Lautsprecher

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • was erwartest du auch von so kleinen dingern? Is doch völlig normal. Wären größere drin so wär das NB größer und die andern würden wieder meckern. Ist halt nur für unterwegs fals man kein bock auf kopfhörer hatt..
      Sonst halt nen Soundsystem kaufen ala teufel, logitech..

      Kann mir nicht vorstellen das die boxen bei der studio serie besser sind wenns nich soga die gleichen sind.
      Rampage II Extreme X58
      Vista™ Ultimate x64
      Intel® Core™ i7 920 @ 4 Ghz
      NVIDIA® Geforce ® GTX 295
      6 GB GSkill
      Intel Matrix Raid0 1.5TB
      Logitech G5 @ Razor eXactMat
      Logitech G15
      Eee PC 1005HA-H Black 2GB
    • Richtig, aber auch im Vergleich zu anderen Notebook Lautsprechern sind die vom XPS schon eher ne Lachnummer- dafür gabs ja bei vielen die kostenlosen creative Stöpsel dazu....

      Zum Studio weiß ich leider auch nichts, steht im Handbuch evtl. etwas?

      *edit* Beide Notebooks haben Lautsprecher mit jeweils 2 Watt bei 4 Ohm, kann also gut sein dass es dieselben sind.
      Dell XPS M1530 T7500, 4GB OCZ Ram, 80 GB Intel X25-M SSD, 6+9 Zellen Akku, n-Wlan, 8600 GT

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ssam ()

    • ich hab einen studio 15 gerade vor ner woche bekommen...
      Dachte anfangs die Lautsprecher wären kaputt...bin mir da immernoch nicht ganz sicher,...haben ganz schlechten, eher dumpfen klang...
      als Vergleich, mein Sony Vaio FE31Z hat viel helleren sound...klar kein Bass und nix...aber heutzutage wo die lautsprecher e so klein sind und viel klang haben, hätt ich mir mehr erwartet...
      das ist das einzige das ich an dem gerät auszusetzen hab...ansonsten richtig super

      hat sonst noch jem. einen studio 15 und kann bestätigen dass der klang sehr schlecht ist? - denn ich bin mir immernoch nicht sicher ob die lautsprecher nicht von anfang an defekt waren...
    • RE: Lautsprecher

      Original von holzi747
      Kann mir jemand sagen, wie gut die Lautsprecher beim Studio 15 sind? Denn beim XPS sind sie leider nicht besonders...

      lg


      Die sind bestimmt genau so schrottig wie im 1530 :D

      Hatte mal vor kurzem ein Toshiba mit Harmon & Kardon Lautsprechern. Das war vielleicht ein Klang :rolleyes: Unterschied wie Tag und nacht. Dachte auch am Anfang das meine Lautsprecher am 1530 kaputt sind.
    • ich habe seit einigen tagen das studio notebook und ich finde, dass die lautsprecher eine zumutung sind. preis hin und preis her. ich habe ständig ein knacksen wenn ich musik hören will, das ist wirklich unerträglich. da wird wohl der support nötig! echt ärgerlich!
    • Original von baumeister
      ich habe seit einigen tagen das studio notebook und ich finde, dass die lautsprecher eine zumutung sind. preis hin und preis her. ich habe ständig ein knacksen wenn ich musik hören will, das ist wirklich unerträglich. da wird wohl der support nötig! echt ärgerlich!


      Hallo und herzlich Willkommen hier im Forum!

      Knackst es auch, wenn du Kopfhörer/Soundsystem benutzt?
      Bei vielen Notebooks knackst es aufgrund fehlerhafter Soundtreiber.

      Bei meinem 1730 knackst es, wenn ich im VLC auf volle Lautstärke stelle.
      Wenn ich allerdings die Lautstärke per Mediatasten hochstelle, knackst es nicht :D
    • Original von vanadis

      Hallo und herzlich Willkommen hier im Forum!

      Knackst es auch, wenn du Kopfhörer/Soundsystem benutzt?
      Bei vielen Notebooks knackst es aufgrund fehlerhafter Soundtreiber.

      Bei meinem 1730 knackst es, wenn ich im VLC auf volle Lautstärke stelle.
      Wenn ich allerdings die Lautstärke per Mediatasten hochstelle, knackst es nicht :D


      hallo und danke für den willkommensgruß!

      das knacksen habe ich auch über kopfhörer oder alternativ auch über verstärker, wenn ich zum beispiel finetune laufen habe. bzw.mal laufen hatte. mit dem alten notebook war das kein problem, aber momentan kann ich mir das mit den dell lausprechern (oder soundkarte?) klemmen.
    • Baumeister such mal im Forum nachd em Knackproblem, gibts einige Threads drüber da das 1330 1530 das teilweise auch hat.
      Also soweit ich das mitverfolgt habe tritt es oft bei bestimmten Programmen auf z.B wenn man Everest laufen hat. Aber wie gesagt die Suche hilft dir bestimmt.
      Und die Lautsprecher beim 1530 sind vom Klang her wirklich mies(kein Bass) dafür kann man sie wenigstens schön laut machen.

      Vielleicht sollte das Dell mal einer sagen, denn nur so werden sie es ändern. Vielleicht sollten wir mal einen Verbeserungsvorschlägekatalog erstellen und an Dell senden, nur sone Idee.
      XPS 1530
      T9300 - wxga+ - Intell 320 Series 160GB - 4GBOCZRam - 1GB Turbomemory - WWAN5520 - GF8600GT - nylon Tasche - Logitech Vx nano
    • Knaksen beim Studio 1530

      Hallo, ich hatte anfangs auch ein knacksen - unteranderem auch deshalb dachte ich dass die Lautsprecher kaputt wäre...
      Habe die Foren durchforstet und herausgefunden, dass es die Wireless-karte ist... wenn man in den konfigurationen unter Erweitert / Frequenzbereiche deaktivieren / 802.11a deaktivieren einstellt, ist das knacksen weg...

      Wenn man dann noch die Lautsprecher nicht zu laut aufdreht usw. - damit sie nicht gleich zu krachen beginnen weil sie so richtig schlecht sind, läuft der sound....

      Ist wirklich peinlich dass sogar mein Handy besseren Klang hat als die Lautsprecher in meinem Laptop.... sehr schwach...
    • Ja aber dann brauchts ja garkeine lautsprecher im Gerät und man könnte das auch noch einsparen...

      Ich bin ansonsten sehr zufrieden mit dem Gerät, jedoch kann man sich nicht mal eine DVD richtig gut ansehen, da das zeug zu leise ist...

      es geht mir ja nicht darum die Studios schlecht zu machen - aber mein Compaq Notebook den ich vor ca. 7 oder 8 Jahren hatte, hatte mega-sound... und wie gesagt,... das Handy hat besseren Klang und ist lauter...

      Und dass die Lautsprecher knacken wegen offensichtlicher Probleme mit der Wireless-karte ist ja auch schwach...

      Das LED-LCD ist übrigens ein wahnsinn!! - es ist so hell, dass ich normalerweise die Helligkeit nicht mal halb aufgedreht hab... man kann sogar im Freien problemlos arbeiten...
    • Ja muss ich auch sagen, das WLED Display ist richtig geil, total hell, habe es abends gerade mal auf der häflte stehen und nie auf voller helligkeit ;)

      Ja klar Lautsprecher sind nicht so gut. Werde mir aber Boxen zulegen, dann passt das.
      Studio 15 am 29.08.2008 bestellt, voraussichtlicher Liefertermin: 15.09.2008

      Phase 1: 29.08.2008
      Phase 2: 29.08.2008
      Phase 4: 03.09.2008
      Phase 5: 04.09.2008
    • Jo Lautsprecher sind grottig :D

      Habe gestern mal ne Serie geguckt und teilweise haben die auch geknackst. Hab jetzt mal diesen Frequenzbereich deaktiviert. Mal gucken ob es was bringen wird ;)

      Wird Zeit, dass ich zum Saturn komme.
      Studio 15 am 29.08.2008 bestellt, voraussichtlicher Liefertermin: 15.09.2008

      Phase 1: 29.08.2008
      Phase 2: 29.08.2008
      Phase 4: 03.09.2008
      Phase 5: 04.09.2008
    • Habe mir aus dem Grund Minilautsprecher von Gembird geholt!

      Gembird Butterfly (laufen auf Batterie, haben 16 Kohlefaser boxen und einen winzigen Bass tunnel um den Frequenzbereich etwas zu erweitern, die passen in jede Tasche und haben einen super Sound, Anschluss über 3,5mm Klinke (Adapter auf 2,5mm inkl.))

      :love: XPS M1530 :love:
      Win 7 Prof. | C2D T7700 2,4 Ghz | 4 GB RAM | 250GB HDD | 1440x900 WXGA+