XPS 13 9370 "fiepen" im Lüfter Betrieb

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • XPS 13 9370 "fiepen" im Lüfter Betrieb

      Hallo zusammen,
      hat jemand schon einen XPS 13 9370?
      Kann jemand bestätigen, dass im Lüfter Betrieb ein "fiepen" bzw. ein hoher Ton zu hören ist? Hört man nur, wenn sonst keine anderen Nebengeräusche da sind. Ist leider relativ nervig. Ohne Lüfter ist alles leise.

      Danke und VG

    • Es wird nicht der Lüfter schuld sein. Geräusch eher bekannt als "Whining" oder auch (SpulenFiepen).
      Gib die Karre zurück und gut. Ganz abstellen wirst Du das kaum können. Auch der Dell-Supp wird Dir nicht wirklich helfen können.
      Ab in Pappe und neu ordern. So würde ich es machen.
      • Ne Kiste von Dirk wird in Kürze ersetzt, schicke ich wohl auf die Rentenbank. Darf rechnen, aber nicht mehr intensiv.
      • Eigenbau Zockerbude noch im Betrieb- bald ab inne Firma. Ersatzinfo kommt. Wieder Eigenbau.
      • MX 11 für mich Urlaub + Manchmal noch XPS 1730 "WILL WER WAS?"
      • Samsung Tab S2 Kind 2 - auch da bald Änderungen
      • Im Büro nur Dell-Rechner, weil die im Office einfach gut laufen!
    • Das Fiepen/singen ist sehr weit verbreitet.

      Wir hatten damals nen kunden mit einem XPS1330, 8 Mainboards bis ein relativ leises dabei war.
      Ist aber nicht nur bei Dell so.
      Gruß
      Markus
      Ex Dell Techniker
      [IMG:http://fs5.directupload.net/images/160423/lw6jaz6s.jpg]
      Alle Angaben ohne Gewähr!!.

      Apple MacBook Pro 15 Retina: 8GB, 256GB SSD, MacOSx 10.10, Win 10 Bootcamp :love:
      Latitude Z600: 2GB, 2x 64GB SSD, Win7 pro 64bit :thumbup:
      Acer Travelmate P259 Firmenbückstück, jedes iPad ist schneller :D
    • Bis wir damals raus hatten, was das überhaupt ist (kannte niemand), hat es etwas gedauert. Es kam von jetzt auf gleich.
      Die Hersteller halten sich bedeckt, bis heute. Will nicht spekulieren. Idee habe ich. Mal schauen ob des sich bewahrheitet.

      Ich selber war bisher nicht betroffen. Sobald Du das Whining als störend feststellst, einpacken, zurück und gut, innerhalb der Fristen.
      Ist nervig, aber was bleibt dem User ürbrig?
      Leider habe ich keine bessere, zu 100% Prozent funktionierende Lösung bisher, da man uns mit diesem Problem iwo allein läßt. @Dell-Schrauber... Ist nicht nur Dell.... Liegt halt am Board der Board-Hersteller.
      Jedoch denke ich, dass ein Gobal-Player wie Dell schon Einfluss nehmen könnte.
      Das Thema "Whining" ist nicht neu. Schade, das dies nun immer noch User aktuell als NeuKäufer betrifft.
      • Ne Kiste von Dirk wird in Kürze ersetzt, schicke ich wohl auf die Rentenbank. Darf rechnen, aber nicht mehr intensiv.
      • Eigenbau Zockerbude noch im Betrieb- bald ab inne Firma. Ersatzinfo kommt. Wieder Eigenbau.
      • MX 11 für mich Urlaub + Manchmal noch XPS 1730 "WILL WER WAS?"
      • Samsung Tab S2 Kind 2 - auch da bald Änderungen
      • Im Büro nur Dell-Rechner, weil die im Office einfach gut laufen!
    • Ich versuche mein Glück und hoffe, dass das Problem beim nächsten nicht mehr da ist... Wenn der Lüfter aus ist, dann ist ja auch nichts zu hören zumindest nehme ich dies nicht war. Nur eben im Lüfter Betrieb ist es zu hören. Bei keinen anderen Geräuschen im Raum total nervig auf Dauer..
      Mein alter Vostro hat dieses Problem nicht...
      Schade, ansonsten ein sehr gutes Gerät!