Frisch installiertes Windows erkennt Netzwerkkarte nicht

    • Frisch installiertes Windows erkennt Netzwerkkarte nicht

      Ich habe die HDD + SSD Kombi bei mir durch eine reine SSD ersetzt. Dabei wollte ich auch Windows neu aufsetzen, leider zicken die Treiber aber rum.

      Ich habe einen Win 10 USB Stick erstellt und alle Treiber von Dell (auch für Win10 64bit) runtergeladen, und nach der Windows Installation (welche heutzutage mit Cortana & Sprachsteuerung geschieht - the future is now :/ ) angefangen, die Treiber hintereinander weg zu installieren, aber folgende Treiber wollen nicht:
      - Intel Dual Band Wireless AC7260 WiFi Driver (v18.11.0 (A00)) "Error Code 104: ERROR_INSTALLATION_PLATFORM_UNSUPPORTED"
      - Intel HD 4600 Graphics Driver (v20.19.15.4835 (A03)) - selbiger Error Code & "Dieses System erfüllt nicht die Mindestanforderungen" (aktueller Treiber direkt von Intel funktioniert)

      Ich habs schon mit der neueren Version direkt von Intel versucht (v20. ), die lässt sich zwar installieren, aber bewirkt effektiv nichts. Die WLAN Karte wird im Geräte-Manager als unbekanntes PCI-Gerät geführt.

      Die Windows 10 Installation ist wie gesagt frisch und auch der aktuellste Build. Was kann ich tun? Mein LAN2USB Adapter wird auch nicht erkannt...

      Edit: Gab es hier nicht auch mal einen Thread in dem alle Treiber für das XPS 15 und ihre Kompatibilität mit Win10 aufgelistet wurden? Und den Treiber für Intel Rapid Start kann ich mir sparen, oder?
      XPS 15 9530 • i7-4712HQ • 16GB • 750m • 500GB SSD • Win10 64bit • UHD Touch

      XPS 15 L502x • i7-2670QM • 8GB • 540m • 720GB • Win7 64bit • FHD
    • Bist du sicher, dass du eine Intel-WLAN-Karte hast? Hast du's mal mit dem "Dell Wireless 1560 WiFi Driver" versucht?
      Wie ist die Hardware-ID des unbekannten PCI-Geräts im Gerätemanager?
      Und ist WLAN per Hardwareschalter bzw. Tastenkombination aktiviert?
      XPS 13-9350: Core i7-6560U • 16GB DDR3 • Iris540 • 3200x1800 • 1TB m.2-SSD • WLAN/Miracast/Bluetooth/GPS • Win10 Pro x64
      XPS M1330: Core2Duo T9300 • 4GB DDR2 • GeForce 8400M GS • 1280x800 • 512GB SATA-SSD • WLAN/Bluetooth • Win10 Pro x64
    • Ich bin mir sehr sicher. Ich habs trotzdem mal mit dem "1560" Treiber versucht, und wie erwartet findet er keine entsprechende Hardware.

      Das unbekannte PCI Gerät war eine falsche Fährte, dabei handelte es sich um den SD Card Reader.

      Und nein, WLAN ist nicht per Hardwareschalter (Flugzeugmodus) deaktiviert...

      Inzwischen habe ich:
      - diverse Versionen (älter, empfohlen und neuer) des Intel Treibers ausprobiert
      - mit Ubuntu Live USB gebooted - auch kein Netz
      - den Dell Hardware Check laufen lassen (Powerbutton + FN): keine Netzwerkkarte erkannt Bild
      das deutet ja alles auf ein Hardwareversagen hin, ABER:
      Bluetooth funktioniert. Soweit ich weiß ist das ja auf der gleichen Karte...
      XPS 15 9530 • i7-4712HQ • 16GB • 750m • 500GB SSD • Win10 64bit • UHD Touch

      XPS 15 L502x • i7-2670QM • 8GB • 540m • 720GB • Win7 64bit • FHD
    • Funktioniert die WLAN-Karte, wenn du die alte SSD wieder einsetzt?
      XPS 13-9350: Core i7-6560U • 16GB DDR3 • Iris540 • 3200x1800 • 1TB m.2-SSD • WLAN/Miracast/Bluetooth/GPS • Win10 Pro x64
      XPS M1330: Core2Duo T9300 • 4GB DDR2 • GeForce 8400M GS • 1280x800 • 512GB SATA-SSD • WLAN/Bluetooth • Win10 Pro x64
    • Vielleicht mal die Anschlüsse tauschen.....könnte falsch angeschlossen sein
      Gruß
      Horst

      ________________________________________________________________________________________________
      XPS 17 L702x ( I7-2670QM) 250 GB SSD, 750GB HD, 3 GB NVidia GT 555M 3D, 8 GB Ram und noch mehr Schnickschnack

      2te SSD mit Windows 7 Ultimate 64 Bit
    • Frisch installiertes Windows erkennt Netzwerkkarte nicht

      Einsetzen der alten Festplatte ändert nichts. Was meinst du mit Anschlüsse vertauschen?

      Weiß denn jemand, was es mit dem orangenen "E/A Kabel" (laut Dell Handbuch) auf sich hat, welches über dem mSATA Slot verläuft und gelöst werden muss, wenn man diese ausbaut? Vielleicht wurde das ja beschädigt.

      Edit: Gerade habe ich auch gemerkt, dass die beiden USB-Ports auf der rechten Seite (1x 2.0, 1x 3.0) beide nicht funktionieren. Die beiden 3.0er auf der linken Seite funktionieren einwandfrei. Keine Ahnung, was das heißen kann.
      Zusätzlich habe ich nochmal das aktuellste BIOS (A09 zu A09) geflashed, ohne merkliche Folgen.



      XPS 15 9530 - i7 4712HQ - 16GB RAM - 1TB HDD + 32GB SSD - QHD+
      XPS 15 9530 • i7-4712HQ • 16GB • 750m • 500GB SSD • Win10 64bit • UHD Touch

      XPS 15 L502x • i7-2670QM • 8GB • 540m • 720GB • Win7 64bit • FHD

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RavenCookie ()

    • Ich habe gerade gesehen, dass sie richtig angeschlossen sind.....überprüfe mal die Anschlüsse, vielleicht ist einer verbogen ( schwarz--Weiß )
      Gruß
      Horst

      ________________________________________________________________________________________________
      XPS 17 L702x ( I7-2670QM) 250 GB SSD, 750GB HD, 3 GB NVidia GT 555M 3D, 8 GB Ram und noch mehr Schnickschnack

      2te SSD mit Windows 7 Ultimate 64 Bit
    • Neu

      Geht die Kamera noch? Die scheint auch über dieses flache Kabel zu laufen.
      Außerdem ist auf der Platine offenbar der Lüfter angeschlossen. Geht der noch? Und die Batterie für die BIOS-Uhr. Geht die noch? (Strom weg + Akku weg = Uhrzeit weg?)

      Die Wahrscheinlichkeit besteht, dass das Kabel eine Macke hat, oder nicht richtig in den Anschlüssen sitzt. Bluetooth erkenne ich an der WLAN-Karte jetzt nicht, ist also gut möglich, dass das Bluetooth-Modul woanders sitzt und deshalb noch funktioniert.
      XPS 13-9350: Core i7-6560U • 16GB DDR3 • Iris540 • 3200x1800 • 1TB m.2-SSD • WLAN/Miracast/Bluetooth/GPS • Win10 Pro x64
      XPS M1330: Core2Duo T9300 • 4GB DDR2 • GeForce 8400M GS • 1280x800 • 512GB SATA-SSD • WLAN/Bluetooth • Win10 Pro x64
    • Neu

      Webcam, Knopfzelle und Lüfter gehen noch. Ich habe mir aber das Kabel mal genauer angeschaut und bin ziemlich sicher, dass ein paar Lötstellen gebrochen sind (aber nicht alle Lanes beschädigt - deswegen nur Netzwerk und USBs "kaputt").

      Ich habe ein bisschen recherchiert und die Teilenummer des Kabels gefunden (K306w), online kann man es über ebay oder alibaba aus china beziehen, für ca $20 und mit 1-2 Monaten Lieferzeit. Aber ich habe an meinen Erfolg mit dem beschädigten Akku vor ein paar Monaten gedacht, und es mal bei der "Expired Warranty Support Hotline" von Dell versucht. Die haben das Teil auf Lager: 8,97€, inklusive Versand. Lieferzeit: 5-7 Werktage. Sobald das Teil eingebaut ist, werde ich mich wieder melden.

      Update: Teil kam heute an, gleich eingebaut: Alles geht!
      XPS 15 9530 • i7-4712HQ • 16GB • 750m • 500GB SSD • Win10 64bit • UHD Touch

      XPS 15 L502x • i7-2670QM • 8GB • 540m • 720GB • Win7 64bit • FHD

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RavenCookie ()