Dell Latitude e6540 Touchpad funktioniert nur sporadisch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dell Latitude e6540 Touchpad funktioniert nur sporadisch

      Hallo Freunde,

      mein Dell Latitude e6540 Touchpad funktioniert nur sporadisch. Ich habe schon einige Tests durch laufen lassen und die Repair-Tools haben keinen Fehler angezeigt, da es ja anscheinend geht, ja es funktioniert schon aber halt nicht mit dem gewünschten Ergebnis. ?(

      Beschreibung des Problems: wenn ich mit meinem Finger auf dem Touchpad ganz zart und sehr langsam drauf streiche, bewegt sich der Mauszeiger zur gewünschten Richtung. Mit zwei Finger hoch/runter/zur Seite scrollen ist richtig Mühsam bis Unmöglich.
      Treiber sind aktuell.

      Könnt ihr mir bitte einen Rat geben, damit ich meinen geliebten Laptop auch mal ohne Maus nutzen kann!?

      Gruß
    • Ohne das gerade überprüfen zu können, aber ich glaube, bei den Latitudes der 40er-Reihe (z.B. 6540) unterstützt das Touchpad gar keine Multitouch-Gesten. Scrollen müsste dort mit einem Finger am Rand entlang funktionieren. Ist in deinem Fall also Zufall, dass es mal geht, wenn einer der Finger nah genug am Rand ist ;)

      Unter Windows 7 ist für Multitouch-Gesten auch noch der Treiber zuständig. (Win10 bringt von Haus aus Multitouch-Standards mit.) Schau also in den Synaptics Touchpad-Einstellungen mal nach, welche Gesten unterstützt werden, welche aktiviert sind, bzw. wie breit die Ränder für's Scrollen eingestellt sind.


      /edit
      Okay, dein Latitude sollte schon Multitouch-Gesten beherrschen. Vielleicht in den Treibereinstellungen die Empfindlichkeit erhöhen?
      XPS 13-9350: Core i7-6560U • 16GB DDR3 • Iris540 • 3200x1800 • 1TB m.2-SSD • WLAN/Miracast/Bluetooth/GPS • Win10 Pro x64
      XPS M1330: Core2Duo T9300 • 4GB DDR2 • GeForce 8400M GS • 1280x800 • 512GB SATA-SSD • WLAN/Bluetooth • Win10 Pro x64

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von anpera () aus folgendem Grund: Update

    • Hallo @anpera

      danke für deine schnelle Antwort :)
      auf meinem Rechner ist die DELL Touchpad Software von ALPS installiert [Version 10.2207.101.108] ich habe da einige Setups vorgenommen aber so ganz zufrieden bin ich noch nicht. Bei meinem letzten Laptop ging das hervorragend aber nun schwächelt mein Touchpad.



      habe die Empfindlichkeit und Bildlaufgeschwindigkeit auf Maximum gestellt. Ok sehr viel besser wie vorher ist es Ja aber nicht perfekt. 8|

      danke für deine Hilfe ;)

      Gruß