heiße Handauflage / Touchpad

    • heiße Handauflage / Touchpad

      Neu

      Hallo liebe Forum-Mitglieder,

      ich habe mir einen DELL XPS 15 2017 9560 gekauft und ihn heute eingerichtet. Nach bereits 10 Minuten im Betrieb, ist mir aufgefallen, das bei mir die Handauflage direkt links neben dem Touchpad heiß wird, so das ein dauerhaftes Arbeiten sehr unangenehm ist. Ich hatte mich vorher über das Modell bei Notebookcheck belesen und dort wurde nicht von so eine Wärmeentwicklung in diesem Bereich berichtet. Ich habe mich dann telefonisch an den Support gewandt, wo ein paar Belastungstests gemacht wurden sind und man mir anschließend lediglich mitteilte, das dies ganz normal sei. Davon bin ich allerdings nach wie vor nicht überzeugt, da beim Belastungstest der Bereich der oberen Tastatur heiß geworden ist, so wie es auch Notebookcheck beschreibt und was für mich ja auch völlig ok ist, da dort nicht meine Hände auffliegen. Ich glaube eher, das es am Akku liegt, welcher unterm Touchpad verbaut ist und bei mir vielleicht einen Defekt hat.

      Hat jemand das gleiche Modell und kann von ähnlicher Wärmeentwicklung berichten oder habe ich einfach ein Montagsmodell erwischt???

      Vielen Dank für eure Antworten.

      Grüße ScHrEiBi3
    • Neu

      Prüfe den Status des Akkus im BIOS und mit einem Tool wie z.B. "System Information Viewer" (rh-software). Damit solltest du eigentlich schnell rausfinden, ob der Akku ok ist. Wenn nicht, wende dich wieder an den Support.
      Ich denke auch, dass das nicht normal ist und sogar gefährlich sein kann.
      XPS 13-9350: Core i7-6560U • 16GB DDR3 • Iris540 • 3200x1800 • 1TB m.2-SSD • WLAN/Miracast/Bluetooth/GPS • Win10 Pro x64
      XPS M1330: Core2Duo T9300 • 4GB DDR2 • GeForce 8400M GS • 1280x800 • 512GB SATA-SSD • WLAN/Bluetooth • Win10 Pro x64