Touchpad ausschalten!!! Wie kann man es deaktivieren?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Touchpad ausschalten!!! Wie kann man es deaktivieren?

      Hallo zusammen,

      wie kann ich bei meinen Dell XPS 17-L702X das Touchpad dektivieren?

      Wenn ich was schreibe komm ich immer irgendwie drauf und dann springt ich irgendwo hin und schreibe dort weiter. Das macht mich Wahnsinnig :cursing:

      Da ich eine Maus nutze würde ich das Touchpad nicht benötigen :)


      Die Anweisung von Dell gehen nicht da ich den Reiter "Dell Touchpad" nicht habe

      Windows 7 ist installiert:

      Klicken Sie auf Start.
      Klicken Sie auf Systemsteuerung.
      Klicken Sie auf Hardware und Sound.
      Klicken Sie auf Maus.
      Klicken Sie auf die Registerkarte Dell Touchpad.
      Klicken Sie auf den Link Click to change Dell Touchpad settings (Klicken Sie, um die Dell Touchpad-Einstellungen zu ändern).
      Suchen Sie die Option zum Ein-/Ausschalten des Touchpads, um das Touchpad zu deaktivieren oder zu aktivieren.


      Wenn ich FN + F3 drücke leuchtet das Touchpad zwar, aber es ist trotzdem aktiv :(
      I like the smell of napalm in the morning, smells like victory

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von kingofthehill ()

    • Die Dell Touchpad-Software muss zu diesem Zweck natürlich installiert sein. Ansonsten funktioniert die Anleitung natürlich nicht.

      Schau mal in die Treiberrubrik zu deinem Laptop auf der Dell-Webseite und lade dir den Touchpad Treiber runter.
      Gruß
      Al

      DELL Latitude E6230, (Microsoft Surface Pro 2, Apple Macbook Air 13, iPad 4 32GB), je 8 GB RAM, 600/128/256GB SSD's, Intel WiFi, BT + M555b Maus, WWAN 5520/5530/5540/5550/5560/5600/5620 (Ericsson 3507/3607/5521) HSPA/GPS, contact & contactless Smartcard Reader, USB 3.0, TPM-Chip, Fingerprint-Reader, DE-Backlight Keyboard's, Win 7/8/10 Pro 64Bit
    • stahlkunst schrieb:

      Kann man das Touchpad nicht einfach im Gerätemanager dauerhaft deaktivieren. Wäre doch der einfachste Weg.
      Ich weiß nicht ob es da eine Möglichkeit gibt, aber probier doch mal die ersten beiden Treiber, bei mir hat es mit WIN 7 und WIN 10 wunderbar geklappt. Ist auf Tastendruck aus und bleibt auch aus. Mit den neusten Treibern hatte ich da auch immer Probleme gehabt das ich nach dem Neustart immer selbst ausschalten musste.
      XPS 17 L702x 2630QM, 555 GT, 8GB Ram, 640GB (7200 1/min), HD+, Blacklit German, Wireless-N 1000, 9 Zellen Akku
    • Lässt sich beim Dell XPS 17-L702X das Touchpad nicht auch mittels "FN" und "F3" Taste deaktivieren ???

      Gruß
      Al

      DELL Latitude E6230, (Microsoft Surface Pro 2, Apple Macbook Air 13, iPad 4 32GB), je 8 GB RAM, 600/128/256GB SSD's, Intel WiFi, BT + M555b Maus, WWAN 5520/5530/5540/5550/5560/5600/5620 (Ericsson 3507/3607/5521) HSPA/GPS, contact & contactless Smartcard Reader, USB 3.0, TPM-Chip, Fingerprint-Reader, DE-Backlight Keyboard's, Win 7/8/10 Pro 64Bit

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Al Bundy ()