XPS 17: Lüfter läuft ständig

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich würde mal noch folgenden Tipp zitieren:


      Dies kann daran liegen, dass Windows automatisch bestimmte
      Wartungsaufgaben durchführt, wenn für einen gewissen Zeitraum keine
      Benutzeraktivität vorliegt.
      Um dies zu unterbinden, deaktivieren Sie bitte die Aufgabe „Idle
      Maintenance“ in der Windows-Aufgabenplanung:



      Start -> Aufgabenplanung -> Microsoft -> Windows -> TaskScheduler -> Rechtsklick auf „Idle Maintenance“ -> Deaktivieren



      Falls Sie System-Software von Drittanbietern installiert haben, prüfen
      Sie bitte auch deren Einstellungen. Vor allem Sicherheits- und
      Cleanup-Software wird oftmals mit aktivierten „Idle
      Maintenance“-Optionen ausgeliefert, die sich auch deaktivieren lassen.



      Weitere Ursachen für aufdrehende Lüfter können sein:
      • Hohe Umgebungstemperatur
      • Verstaubtes oder verstopftes Kühlsystem
      • Sonstige Hintergrundaktivitäten
      • Programmierfehler / Speicher-Leaks
      • Fehlerhafte Treiber



      PS: Ich finde oben auf den Bildern wurde meiner Meinung nach viel zu viel WLP aufgetragen oder habe ich einfach immer zu wenig aufgetragen? Der eigentlich Sinn der Paste ist es doch, Unebenheiten zwischen Kühlkörper und CPU/GPU auszubessern. Da reicht meistens ein "kleiner" Tropfen
      L701x, i7 740QM, GT445M 3GB, F120 SSD, 500GB HDD, 8GB RAM, FHD AG, Backlit, Win7 Ultimate 64bit
      W717, i7 6700, GTX 1070 8GB, 256GB NVMe SSD, 1 TB HDD, 16GB RAM, IPS FHD AG, Win 10 Pro 64bit

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von touristenfahrer ()