M1730 Cleaninstall Fragen

    • M1730 Cleaninstall Fragen

      Hallo zusammen,

      leider muss ich euch nochmal bitten, mir ein wenig Hilfestellung beim M1730 zu geben.

      Ich möchte mein M1730 neu aufsetzen, kann mir einer die Treiberreihenfolge nennen?

      Gibt es neuere Chipsatztreiber oder nur welche die 8 Jahre alt sind? Worauf kommt es an bzw worauf muss ich achten wenn ich selber nach Chipsatztreibern suche?

      Weiss noch einer, wie man die Ageia PhysX Karte installieren konnte damit das Fragezeichen im Gerätemanager verschwindet? Ich weiss die Karte bringt nichts, aber ausbauen oder deaktivieren möchte ich ungerne.


      Hoffe Ihr könnt mir helfen.


      Liebe Grüße
    • Hallo, ich habe jahrelang auch einen 1730 gehabt und bei mir lief Windows 7 64 Bit ohne Probleme.

      Für die Ageia nimmst du von der Dell -Homepage diese Version Ageia PhysX Processor, v.7.06.26 A.00, es gibt zwar Neue, aber die lassen sich schwer installieren....weiß einer warum.
      Die Intel Chipsatz-Treiber sowie Graka kannst du die neuesten nehmen von der Intel-Hompage---- oder siehe auch hier

      Treiber & Updates

      Für den Sound und Webcam sowie alle anderen nimmst du auch die von der Homepage.
      Falls doch irgend welche Treiber nicht zu finden sind, läßt du sie online suchen.

      Hier der Link:

      dell.com/support/home/de/de/de…product/xps-m1730/drivers

      Falls du du Windows 7 installieren möchtest nimmst du die Vista-Treiber der entsprechen Bit-Version
      Gruß
      Horst

      ________________________________________________________________________________________________
      XPS 17 L702x ( I7-2670QM) 250 GB SSD, 750GB HD, 3 GB NVidia GT 555M 3D, 8 GB Ram und noch mehr Schnickschnack

      2te SSD mit Windows 7 Ultimate 64 Bit

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von CdH401 ()

    • Erstmal vielen Dank schonmal für die Antworten, das hilft mir schonmal etwas.

      Ich habe Windows 7 auf meinem Alienware PC installiert, deswegen muss mein M1730 leider mit Vista auskommen ;)

      Das heisst, ich nehme den Chipsatz-Treiber Version 10.1.1.14 den du in der Kategorie gepostet hast, richtig? und für die Grafikkarte 8800M GTX ist der aktuellste Treiber aus dem Jahr 2013 mit Version 310.90 von der NVIDIA Seite oder meinst du die neusten Intel Grafik Treiber, denn diese finde ich erst ab Windows 7 aber nicht für Windows Vista.

      Kann ich auch die neue Intel PROSet/Wireless Treiber und Software 18.33.0 für meine WLAN Karte installieren? Die Software wäre aktueller als die von Dell.


      Ich nutze übrigens kein Raid mehr am Notebook, müssen die Intel Matrix Storage Manager Driver installiert werden?

      Und nochmal zur Treiberreihenfolge.

      Bios
      Chipsatz
      Grafikkarte

      danach Zubehör wie

      Cardreader
      Gamingdisplay
      Sound
      Webcam

      Soweit richtig?


      Liebe Grüße
      Patrick
    • Hallo, nun mal Sutsche,


      den RAID deaktiviert du im BIOS. ...
      den Graka-Treiber von der NVIDIA Seite.....habe mir verschrieben.
      Den Matrix brauchst du nicht.
      Das BIOS brauchst du nicht, wenn du das neueste drauf hast.

      1. BS
      2. CHIPSATZ
      3. GRAKA-TREIBER
      dann den Rest


      Nun viele Spaße beim installieren :D
      Gruß
      Horst

      ________________________________________________________________________________________________
      XPS 17 L702x ( I7-2670QM) 250 GB SSD, 750GB HD, 3 GB NVidia GT 555M 3D, 8 GB Ram und noch mehr Schnickschnack

      2te SSD mit Windows 7 Ultimate 64 Bit