Dell XPS 2710 Update von WIN 7 auf WIN10

    • Dell XPS 2710 Update von WIN 7 auf WIN10

      Hallo miteinander,


      hat den schon jemand Erfahrung gemacht bezüglich update von WIN7 auf WIN10 auf einen Dell XPS ONE 2710?
      Ich bin schon nahe dran upzudaten. Aber ich bin mir nicht sicher ob alles glatt geht wegen der Treiber.


      Also wenn jemand Erfahrung gemacht hat bitte hier posten.


      Danke.
      Mfg

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von frischeis ()

    • Hallo, in den meisten Fällen, klappt es mit dem Update....

      Du kannst ja updaten, wenn es nicht so funktioniert, kannst innerhalb von 30 Tagen zurück updaten.
      Gruß
      Horst

      ________________________________________________________________________________________________
      XPS 17 L702x ( I7-2670QM) 250 GB SSD, 750GB HD, 3 GB NVidia GT 555M 3D, 8 GB Ram und noch mehr Schnickschnack

      2te SSD mit Windows 7 Ultimate 64 Bit
    • Hallo,

      und wie genau stelle ich das an?

      Ich müßte vorher mein WIN7 sichern (falls etwas schief läuft). Ich denke das ist der wichtigste Part bei der updaterei. Wenn dann alles laufen sollte kann man ja wieder zurück spielen auf WIN7 falls das WIN10 nicht gefällt (oder es Treiberprobleme geben sollte).

      Gruß
    • 1. Ein Backup/Sicherung ist immer gut.
      2. Wenn dann alles laufen sollte ... kannst du wieder zurück, wenn Win10 nicht gefällt. Einzige Bedingung. Du darfst keine Datenträgerbereinigung machen, bei der -nach abgefragter Zustimmung- alte Windows-Versionen gelöscht werden.
      Gruß
      Al

      DELL Latitude E6230, (Microsoft Surface Pro 2, Apple Macbook Air 13, iPad 4 32GB), je 8 GB RAM, 600/128/256GB SSD's, Intel WiFi, BT + M555b Maus, WWAN 5520/5530/5540/5550/5560/5600/5620 (Ericsson 3507/3607/5521) HSPA/GPS, contact & contactless Smartcard Reader, USB 3.0, TPM-Chip, Fingerprint-Reader, DE-Backlight Keyboard's, Win 7/8/10 Pro 64Bit
    • Hallo frischeis,

      nach dem Update auf WIN 10 steht dir der Downgrade unter Einstellungen --> Wiederherstellung innerhalb der ersten 30 Tage zurück zu WIN 7 wechseln zur Verügung

      Siehe auch Link

      Nichts dem zu trotz ist es nie schlecht im Vorfeld eine Sicherung der Daten (auch schon vor dem Update auf WIN 10) zu machen
      cu @all trance-master
      XPS M1330 Alpine White,
      WIN 10 64Bit,

      White-LED-Display,
      T9500,
      Kingston HyperX 240 GB,
      8GB RAM,
      2x 9 Zellen,
      1x 6 Zellen,
      5520-HSDPA,
      VOS 23.09.2013

      [IMG:http://www.speedtest.net/result/1951761151.png]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von trance-master ()