Windows 10 und Windows 7 auf einer Festplatte installieren

    • Nach Installation von Win7 und Win10 auf eine FP geht mittlerweile mein NB einfach aus und stürzt ab ohne Bluesceen und ohne Meldung schon 3x passiert
      Habe auch einen neuen Akku ist ein Panasonic Akku kein Original Dell bzw. Sanyo.
      Habe gedacht es würde am Akku liegen habe den Verkäufer kontaktiert er hat mir auch einen anderen Akku zugeschickt aber bei diesem 2.Akku auch schon einmal abgestürzt.
      Furmark laufen lassen GPU maximum 75°C
      Heavyload laufen lassen CPU geht manchmal bis 90°C aber geht nicht aus
      Hat jemand eine Idee kann es an der Festplatte liegen oder wegen Win10 ??
      Absturz bis jetzt immer beim verwenden von Win7
      LG Kay01

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      WIN 7 64 Bit/ L702X/ i7-2670 (i7-2630) / 8GB (6GB) RAM/ Nvidia GT 555M/ FHD WLED 3D/ 750GB HDD (640GB HDD)/ Intel Combo Advanced N-6230/ Blu Ray/ Backlit/ Tv Tuner/

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kay01 ()

    • Betriebssystem als solches würde ich als Ursache ausschließen.
      Sieht fast so aus, als würde er plötzlich keinen Strom mehr kriegen, da kein Bluescreen erscheint. Sonst hätte ich auch auf Treiber getippt.
      Da Du einen neuen Akku geordert hast, hattest Du die Abstürze im Netzbetrieb denn nicht?
      Wenn es ein Hardwareproblem wie Netzteil ist, müsste es in Win10 ja auch auftreten. Schon mal länger getestet?
      Bin jetzt nicht der Profi, würde daher im Ausschlussverfahren rangehen.
      Schönes WE!
      Gruß von Uschi

      ________________________________________________________________________________________
      XPS 17 L702X - i7-2670QM - 8 GB RAM - 250 GB SSD + 500 GB HDD - NVIDIA GT 550M 3D - DE-Keyboard Backlit
      SSD Dualboot: Win10 Home Prem. 64 Bit (Upgrade von Win7)
      und Win7 Prof. 64 Bit
    • Beide Akkus an 2 verschiedene XPS 17 L702x Notebook getestet beide NB sind einfach so ausgegangen.
      Einer mit Win7 der andere Win10
      Komisch beide Akkus defekt oder was???
      Es ist anscheinend einfach so der Strom weg???
      Die haben beide 0% Verschleiss sind 9 Zellen Akkus

      Akku-fuer-Dell-XPS-L702X-7800mAh-11-1V-7800mAh-87Wh-Li-Ion
      LG Kay01

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      WIN 7 64 Bit/ L702X/ i7-2670 (i7-2630) / 8GB (6GB) RAM/ Nvidia GT 555M/ FHD WLED 3D/ 750GB HDD (640GB HDD)/ Intel Combo Advanced N-6230/ Blu Ray/ Backlit/ Tv Tuner/

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Kay01 ()

    • Hallo,
      habe auf einer FP Win 7 und Win 10....
      Wenn ich Win7 starte erscheint manchmal das Win10 Uograde Info....
      Wieso eigentlich???
      Heisst das denn das wenn Win10 mal konstenpflichtig wird das ich dann kaufen muss?
      Mainboard sollte doch eigentlich registriert haben das auf diesem Laptop mal Win10 installiert wurde?
      Habe nicht Upgrsde gemacht sondern neu installiert...
      LG Kay01

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      WIN 7 64 Bit/ L702X/ i7-2670 (i7-2630) / 8GB (6GB) RAM/ Nvidia GT 555M/ FHD WLED 3D/ 750GB HDD (640GB HDD)/ Intel Combo Advanced N-6230/ Blu Ray/ Backlit/ Tv Tuner/
    • Das Mainboard registriert da garnichts.
      Eher Microsoft.

      Wo hast du denn deine Windows 10 Lizenz her ?
      Doch nicht etwa gekauft ?
      Bis etwa Ende Juni 2016 ist das Upgrade kostenlos.
      Hättest dann auch mir das Geld überweisen können. :D

      Wenn du mit Windows 7 online gehst, erkennt MS ein Windows 7 OS, welches noch upgradet werden muss.
      Dein Computer ist mit Windows 10 bei Microsoft zwar registriert. MS denk aber nicht sofort, das du gegen Lizenz Regeln verstößt.

      MS sieht in erster Linie ein Windows 7 System, welches upgradet werden muss. Sie checken/prüfen nicht deine gesamte Platte, was da noch alles drauf ist.

      Den Upgrade Hinweis in Windows 7 kannst du abschalten. Einfach mal danach googeln.
      Gruß
      Al

      DELL Latitude E6230, (Microsoft Surface Pro 2, Apple Macbook Air 13, iPad 4 32GB), je 8 GB RAM, 600/128/256GB SSD's, Intel WiFi, BT + M555b Maus, WWAN 5520/5530/5540/5550/5560/5600/5620 (Ericsson 3507/3607/5521) HSPA/GPS, contact & contactless Smartcard Reader, USB 3.0, TPM-Chip, Fingerprint-Reader, DE-Backlight Keyboard's, Win 7/8/10 Pro 64Bit
    • Stimmt tatsächlich mir garnicht eingefallen danke, gekauft habe ich nichts habe ich einfach installiert ohne einen Key eingeben zu müssen...
      Heisst dann eigentlich das ich bei MS registriert bin???
      Oder sollte ich doch lieber den Upgrade über Win7 machen um sicher zu sein??
      Mfg
      LG Kay01

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      WIN 7 64 Bit/ L702X/ i7-2670 (i7-2630) / 8GB (6GB) RAM/ Nvidia GT 555M/ FHD WLED 3D/ 750GB HDD (640GB HDD)/ Intel Combo Advanced N-6230/ Blu Ray/ Backlit/ Tv Tuner/
    • Wenn dein Computer einmal endgültig mit Windows 10 registriert wurde, wird es immer wieder mit der selben Version (Home oder Professional) aktiviert.
      Es nachträgliches ändern (z.B. von Home auf Professional) ist in der Regel nicht mehr möglich.
      Wenn z.B. Windows 10 Home einmal aktiviert/registriert wurde, wird auch bei einer Neuinstallation immer wieder nur Home aktiviert.
      Willst du nun aber Windows 10 Professional aktivieren, verlangt MS einen Windows 10 Pro Key.
      Diesen musst du käuflich erwerben.

      Auf gut deutsch:
      Wenn Windows 10 Home einmal registriert/aktiviert wurde, kannst du nicht mehr (über den Umweg: Windows 7 Pro nackig installieren (mittels SLIC Code) und auf Windows 10 Pro upgraden) auf eine bessere Version umsteigen.
      Es sei denn, durch ein käuflich erworbenen Windows 7, 8 oder 10 Pro Key mit anschießender telefonischen Aktivierung.
      Gruß
      Al

      DELL Latitude E6230, (Microsoft Surface Pro 2, Apple Macbook Air 13, iPad 4 32GB), je 8 GB RAM, 600/128/256GB SSD's, Intel WiFi, BT + M555b Maus, WWAN 5520/5530/5540/5550/5560/5600/5620 (Ericsson 3507/3607/5521) HSPA/GPS, contact & contactless Smartcard Reader, USB 3.0, TPM-Chip, Fingerprint-Reader, DE-Backlight Keyboard's, Win 7/8/10 Pro 64Bit
    • Hi,
      welche Treiber muss ich nochmal extra installieren wenn ich Win10 saubere Neuinstallation mache?
      XPS L702x

      Lg
      LG Kay01

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      WIN 7 64 Bit/ L702X/ i7-2670 (i7-2630) / 8GB (6GB) RAM/ Nvidia GT 555M/ FHD WLED 3D/ 750GB HDD (640GB HDD)/ Intel Combo Advanced N-6230/ Blu Ray/ Backlit/ Tv Tuner/
    • Normalerweise eigentlich nur die, zu dessen Geräten im Gerätemanager ein gelbes Ausrufezeichen erscheint.
      Das sind im allgemeinen "nicht Standard-Geräte" wie Erschütterungssensor (Free Fall Sensor), Fingerabdrucksensor, Bluetooth oder UMTS/LTE.
      Oft wird auch nur eine Standart Grafik Treiber (wenn keine Intel Grafik) installiert, der aber nach/bei dem ersten Update korrigiert wird.
      Gruß
      Al

      DELL Latitude E6230, (Microsoft Surface Pro 2, Apple Macbook Air 13, iPad 4 32GB), je 8 GB RAM, 600/128/256GB SSD's, Intel WiFi, BT + M555b Maus, WWAN 5520/5530/5540/5550/5560/5600/5620 (Ericsson 3507/3607/5521) HSPA/GPS, contact & contactless Smartcard Reader, USB 3.0, TPM-Chip, Fingerprint-Reader, DE-Backlight Keyboard's, Win 7/8/10 Pro 64Bit