Goodbye XPS17

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Goodbye XPS17

      Nachdem ich nun 4,5 Jahre viel Freude mit meinem XPS17 hatte, haben wir uns nun getrennt. Ich habe jetzt schon über ein Jahr auf einen Nachfolger gewartet,
      aber es kommt einfach nichts von Dell. X( Und 1800 Euro für ein Alienware ist auch ziemlich happig.
      Hab mir jetzt ein Gaming-Notebook von MSI zugelegt, was auch wirklich gut ist und am Black Friday über 600 Euro weniger gekostet hat als Alienware.

      Es ist also nun auch an der Zeit hier Goodbuy zu sagen.
      XPS17, i7 2630, Full-HD Display AUO V5, HDD1: OCZ Vertex3 120GB, HDD2: 640GB, Wlan 6230, Backlight-Tastatur
    • ich frage mich auch warum von dell in der 17 Zoll Variante nicht gescheites raus kommt und nur ne abgespeckte CPU angeboten wird.. Komisch komisch...
      XPS 17 L702x 2630QM, 555 GT, 8GB Ram, 640GB (7200 1/min), HD+, Blacklit German, Wireless-N 1000, 9 Zellen Akku
    • Hallo Freunde,

      mein XPS 17 geht nun auch nach fast 6 Jahren in den Ruhestand. Es läuft noch immer wie am ersten Tag und hat mich nie im Stich gelassen (meine Mutter wird sich freuen ^^ ). Ich bin auf ein Schenker Notebook umgestiegen da mich sowohl das Kühlsystem, als auch der Sockel 1151 und die MXM GPUs fasziniert haben. Ich werde dennoch immer mal wieder hier vorbeischauen.

      Vielen Dank für die jahrelangen Ratschläge.

      [IMG:http://www.bilder-upload.eu/upload/aee9e5-1471776067.jpg]
      L701x, i7 740QM, GT445M 3GB, F120 SSD, 500GB HDD, 8GB RAM, FHD AG, Backlit, Win7 Ultimate 64bit
      W717, i7 6700, GTX 1070 8GB, 256GB NVMe SSD, 500 GB SSD, 1 TB HDD, 16GB RAM, IPS FHD AG, Win 10 Pro 64bit

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von tourist ()

    • Schade, dann bin ich wohl einer der wenigen, der sein L701X noch täglich nutzt?

      Mit meinem bin ich immer noch sehr zufrieden. Es war damals eine gute Entscheidung die höherpreisigere Hardware zu nehmen, damit komm ich heute noch im Uni-Betrieb voll aus. Aktuelle Games würden auf der GT 445M wahrscheinlich nimmer gut laufen - aber dafür hab ich (leider) eh kaum Zeit mehr

      Demnächst kommt ein Review über einen dieser "Zubehör" Akkus, ich verrate mal noch nix ;)

      Grüße, Alex
      [XPS L701X] i740QM, Geforce GT 445M, 4x 4GB Hynix 10600S RAM, Samsung 830 128GB SSD + Momentus 7200.4 500GB, BlueRay, AUO B173HW01 V5, Intel 6200, BT, DE Backlit, TV Tuner, DW5560, Win7 Professional
    • Speedy24 schrieb:

      aber dafür hab ich (leider) eh kaum Zeit mehr

      Genau deswegen habe ich auch so lange gewartet. Ich würde gerne am Wochenende das ein oder andere Spiel nochmal Spielen. Mir hat das immer sehr Spaß gemacht. Hatte jetzt zufällig Geld über und habe die letzten 5-6 Wochen ohne Druck immer mal wieder recherchiert. Dann wurde die neue GTX Reihe vorgestellt und es war um mich geschehen ;)
      Mein L701x wird dennoch weiterhin täglich benutzt! Da meine Mutter, ich nenne es mal "standortgebunden" ist, wird er täglich beansprucht. Was für mich bedeutet, dass ich mich weiterhin um sein Wohlbefinden kümmern werde. Bleibe diesem Forum also weiterhin treu :saint:

      Bzgl. dem Ersatzakku habe ich einen der Firma Patona drin. Ab und an haut er noch den LED-Blinkcode Fehler raus, aber das ist meistens schnell behoben durch: Netzstecker rein raus - Akku rein raus - oder bei laufendem Betrieb Akku rein - raus (ich bin da mittlerweile völlig schmerzfrei).

      Grüße
      L701x, i7 740QM, GT445M 3GB, F120 SSD, 500GB HDD, 8GB RAM, FHD AG, Backlit, Win7 Ultimate 64bit
      W717, i7 6700, GTX 1070 8GB, 256GB NVMe SSD, 500 GB SSD, 1 TB HDD, 16GB RAM, IPS FHD AG, Win 10 Pro 64bit

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von tourist ()