1735: Geht nicht mehr über Taster an, aber über Mediaboard

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 1735: Geht nicht mehr über Taster an, aber über Mediaboard

      Hi Leute. Ich habe hier einen DELL Studio 1735 von einem Kumpel in der Mangel ...
      Das Gerät hat im linken Scharnier den WLAN-Taster und rechts den Ein-/Aus-Taster.

      Diagnose: Ein-/Aus-Taster kein Druckpunkt mehr fühlbar - Gerät geht nicht an.

      Das Gerät hat "Media-Direct" oder sowas ... damit kann man wohl DVD's ohne Windows sehen vermute ich mal ...
      Drücke ich auf die Sensor-Taste des Mediaboards, und keine DVD ist drin, kann ich den Laptop starten lassen.

      Muss man das Gerät aber mal "hart" ausschalten, geht das nur durch Akku ziehen, da der Ein-/Aus-Taster ohne Funktion ist.

      Ich hab dann mal dieses Kabel bestellt was im Display lang läuft mit den Tastern - Druckpunkt ist jetzt wieder da (beim alten war auch das Blättchen vom Taster ab ...

      Undankbarer Job so'n Ding so zerlegen ... :wacko: :wacko:

      Um so mehr hat's mich dann erschüttert, das ich mit dem neuen Teil genauso nass bin wie vorher - Ein-/Aus-Taster funzt nicht ...

      Any Idea?? :?: :?: :?:

      Danke im Voraus,

      Kangaroo
    • Moin

      Alles richtig verbunden?
      War das Teil gebraucht? Die Kabel haben gerne Brüche oder aber der Connector auf dem Mobo hat was.
      Gruß
      Markus
      Ex Dell Techniker

      Alle Angaben ohne Gewähr!!.

      Apple MacBook Pro 15 Retina: 8GB, 256GB SSD, MacOSx 10.10, Win 8.1 :love:
      Latitude Z600: 2GB, 2x 64GB SSD, Win7 pro 64bit :thumbup:
      Latitude 10 ST2 2GB, 64GB SSD und 32GB SDHC, Win 8.1 :D