Kompaktkamera für Unterwasseraufnahmen - Welche?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kompaktkamera für Unterwasseraufnahmen - Welche?

      Mahlzeit, ich weiß das wir kein Fotografieforum sind aber vielleicht haben ja die einen oder anderen Erfahrungen ud Tipps welche Kompaktkamera in Frage kommt!

      Grundveraussetzungen:
      verfügbares (originales) Unterwassergehäuse (bitte keine Plastikbeutel!!!)
      Full HD Videos (24p reichen)
      gute Bildqualität auch bei schwachem Licht
      min 4x Zoom
      Budget für Kamera allein max. 300€

      Nett wär auch noch GPS, aber das ist kein Kaufgrund bzw. Nichtkaufgrund

      Meine Favoriten bisher sind die
      Canon PowerShot S100 geizhals.at/681421
      und die
      Canon PowerShot SX260 HS geizhals.at/734279

      Die S100 hat zurzeit der "ich bin doof Markt" für 299€ im Angebot.
      Vorteile gegenüber der SX260:
      +) größerer Sensor
      +) schnellerer Sensor
      +) größere Blendenöffnung
      +) kompakter
      Nachteile:
      -) weniger Zoom

      Für beide Modelle gibt es ein originales Unterwassergehäuse von Canon für ~200€

      Die sogenannten Outdoorcams fallen eigentlich alle flach da entweder die Bildqualität zum würgen ist oder sie recht schnell undicht werden ;(
      Unterwassergehäuse für die EOS 550D sind mir leider etwas zu teuer :P
      Daher bleibt wohl nur mehr ne Komapkte in einem festen UW Gehäuse... oder?

      Wer Erfahrungen oder Tipps hat immer her damit!
      MS Surface Pro 2 128GB
      Desktop - Core i5-2500k, 8GB Ram, ATI 6950 (@6970), Samsung 830 256GB, 23" LG E2350V
      vorher: Studio XPS1647 - Core i5-540m, 4GB Ram, ATI 4670 (@800/888Mhz), Samsung 830 128GB, 15,6" FHD WLED, 9 Zellen Akku, 130W NT
    • Ich selber bin mit ner G12 unterwegs.
      Unterwasserfotos muß man zu fast 100% nachbearbeiten (Photoshop, Canon DPP etc.). Von daher ist RAW unterstützung schon fast ein muß, um den weißabgleich dann daheim neu zu machen und den (teils extremen) Blaustich rauszukriegen.

      Die S100 unterstützt im gegensatz zur SX260 HS RAW
    • Die SX260 kann mit CHDK angeblich auch RAW also wär das nicht umbedingt ein großes Problem!
      Vorteil der 260 wär halt das sie dank der laufenden Cashback Aktion halt nur 185€ kosten würde 8o
      Wäre also fast 120€ die ich sparen könnte wenn die Unterschiede nicht zu groß sind...

      edit: Hab mit beide Modelle mal in Natura angesehn und irgendwie liegt mir die SX260 besser in der Hand ?(
      MS Surface Pro 2 128GB
      Desktop - Core i5-2500k, 8GB Ram, ATI 6950 (@6970), Samsung 830 256GB, 23" LG E2350V
      vorher: Studio XPS1647 - Core i5-540m, 4GB Ram, ATI 4670 (@800/888Mhz), Samsung 830 128GB, 15,6" FHD WLED, 9 Zellen Akku, 130W NT
    • So das Christkind war besonders nett und hat die Canon SX260HS, das passende Unterwassergehäuse, Tasche und 2. Akku da gelassen 8o

      Erster Eindruck zur Kamera: Gut verarbeitet, Bildqualität für ne Kompakte echt gut! Schön viele Einstellmöglichkeiten (inkl manuellem Modus)
      Als Spiecherkarte verwende ich eine Samsung Essentials 32GB, welche die angegebenen Geschwindigkeiten wirklich erreicht und dadurch auch schnell genug für FHD Aufnahmen ist! GPS funktioniert im Freien recht gut und genau. Hinter ner Glasscheibe oder im AUto bricht die Verbindung immer wieder ab, dort habe ich aber mit dem SGS3 noch eine recht gute Verbindung mit dem SGS1 aber auch nicht.
      Bilder und Videos gibts nächste Woche zusammen mit dem Review des Noctua NH-D14 CPU Kühlers :)

      Zum UW-Gehäuse: Die Kamera passt perfekt, alle Knöpfe sind bedienbar! Dabei lagen noch, ne Blitzstreuscheibe und eine Tube Silikon Gel für die Dichtung.
      Unterwassertest ohne Kamera im Waschbecken verlief trocken :P
      MS Surface Pro 2 128GB
      Desktop - Core i5-2500k, 8GB Ram, ATI 6950 (@6970), Samsung 830 256GB, 23" LG E2350V
      vorher: Studio XPS1647 - Core i5-540m, 4GB Ram, ATI 4670 (@800/888Mhz), Samsung 830 128GB, 15,6" FHD WLED, 9 Zellen Akku, 130W NT
    • Deine ganzen Weihnachtsgeschenke hätte ich auch gerne... :D
      Aber auf das Review vom Noctua freue mich mich am meisten.
      [IMG:http://sig.sysprofile.de/quicksys/sysp-172482.png]
      XPS 17 (L701x) Win 8 Pro, i7 740QM @ 1,73 GHz, 8GB RAM, HD+ WLED TRUE-LIFE, GEFORCE GT 445M, 750GB HDD (7200 RPM)

      MacBook Air 13,3" , 1,36kg , 120 GB SSD , i5 @ 1,7 GHz, 4 GB Ram, Mid 2011
    • Der Kühler wird nur gekauft, da ich mir die Kamera nicht selber kaufen muss :D
      Und den Nutzen der Kamera hab ja nicht nur ich alleine...
      MS Surface Pro 2 128GB
      Desktop - Core i5-2500k, 8GB Ram, ATI 6950 (@6970), Samsung 830 256GB, 23" LG E2350V
      vorher: Studio XPS1647 - Core i5-540m, 4GB Ram, ATI 4670 (@800/888Mhz), Samsung 830 128GB, 15,6" FHD WLED, 9 Zellen Akku, 130W NT