Probelme mit Intel Wireless-N 1030 und 5GHz Band bei DELL Vostro V131 mit dem Router Linksys WRT 610N

    • Probelme mit Intel Wireless-N 1030 und 5GHz Band bei DELL Vostro V131 mit dem Router Linksys WRT 610N

      Hi @all,

      ich habe bei meinem Vostro V131 ein kleines Problem mit dem W-Lan Modul und meinem Router Linksys WRT 610N .
      Ich komme zwar ohne Probleme ist Internet und auch die Geschwindigkeit ist eigentlich o.k. aber das Intel W-Lan Modul findet nur das 2,4 GHz und nicht das 5GHz Band wie mein XPS M1330 der beide Frequenzen als eigenes Netz findet . Ich habe schon alle möglichen Einstellungen versucht und auch die neusten Treiben die ich bei Intel finden konnte installiert.

      Ich hänge euch mal einen Screenshot von beiden Notebooks / W-Lan Verbindungen an diesen Post.

      Ich würde mich über Hilfe und Tipps von den Netzwerk / WLAN Profis hier bei uns um Forum freuen.


      Und wenn wir schon mal dabei sind noch eine weiter Frage zum Router:
      Seid ich den XPS neu aufgesetzt habe (mit diesem habe ich auch den Router eingerichtet) komme ich nicht mehr auf die Konfig des Routers.

      Er hat nach wie vor die IP 192.168.1.1 über die man normalerweise den Zugriff in Browser via Passwort hat. Wenn ich aber nun die IP in der Adressleiste eingebe
      kommt erst mal nicht und dann der Hinweis URL konnte nicht gefunden werden. Hat jemand dazu evtl. eine Lösung für mich ?? ich habe mit die Adresse bei der Einrichtung im FF unter Favoriten als Router LogIn abgespeichert. Aber weder die manuelle Eingabe noch über die Favoriten komme ich in das SetUp.


      Danke schon mal für eure Hilfe

      Gruß Trance
      cu @all trance-master
      XPS M1330 Alpine White,
      WIN 10 64Bit,

      White-LED-Display,
      T9500,
      Kingston HyperX 240 GB,
      8GB RAM,
      2x 9 Zellen,
      1x 6 Zellen,
      5520-HSDPA,
      VOS 23.09.2013

      [IMG:http://www.speedtest.net/result/1951761151.png]
    • Frostbyte schrieb:

      Lösung: Die Intel 1030 kann nur 2,4GHz ;)

      Intel Centrino Wireless-N 1030


      Hi Frostbyte,

      danke für den Link und die Lösung......hatte ich doch glatt überlesen das die 1030 nur 2,4 GHz kann *schämgnazdoll* :S

      Gruß Trance

      PS. wenn noch jemand was zum Themas Router LogIn hat bitte melden ;)
      cu @all trance-master
      XPS M1330 Alpine White,
      WIN 10 64Bit,

      White-LED-Display,
      T9500,
      Kingston HyperX 240 GB,
      8GB RAM,
      2x 9 Zellen,
      1x 6 Zellen,
      5520-HSDPA,
      VOS 23.09.2013

      [IMG:http://www.speedtest.net/result/1951761151.png]
    • Probier mal die Konfig mit dem IE aufzurufen!
      Wenn das nicht geht, dann hat der Router vielleicht im 2,4Ghz Netz eine andere IP als im 5Ghz Netz... Aber das kommt halt dann drauf an wie er die beiden Netze behandelt (als ein großes, oder als 2 getrennte)
      MS Surface Pro 2 128GB
      Desktop - Core i5-2500k, 8GB Ram, ATI 6950 (@6970), Samsung 830 256GB, 23" LG E2350V
      vorher: Studio XPS1647 - Core i5-540m, 4GB Ram, ATI 4670 (@800/888Mhz), Samsung 830 128GB, 15,6" FHD WLED, 9 Zellen Akku, 130W NT
    • Frostbyte schrieb:

      Probier mal die Konfig mit dem IE aufzurufen!
      Wenn das nicht geht, dann hat der Router vielleicht im 2,4Ghz Netz eine andere IP als im 5Ghz Netz... Aber das kommt halt dann drauf an wie er die beiden Netze behandelt (als ein großes, oder als 2 getrennte)


      Hi,

      das ist leider nicht die Lösung......ich habe schon mit dem XPS im 2,4 und 5 GhZ Netz und mit dem V131 im 2,4 GHz Band versucht auf dem Router zu kommen....leider ohne Erfolg.

      Wenn ich bei CMD ipconfig/all eingebe kommt dieses Ergebnis:

      Microsoft Windows [Version 6.1.7601]
      Copyright (c) 2009 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

      C:\Users\Trance>ipconfig/all

      Windows-IP-Konfiguration

      Hostname . . . . . . . . . . . . : Vostro-V131
      Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
      Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
      IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein
      WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein

      Mobiler Breitbandadapter Mobile Breitbandverbindung:

      Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
      Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
      Beschreibung. . . . . . . . . . . : Dell Wireless 5550 HSPA+ Mini-Card Networ
      k Adapter
      Physikalische Adresse . . . . . . : 02-80-37-EC-02-
      DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
      Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

      Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung 3:

      Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
      Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
      Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft Virtual WiFi Miniport Adapter #
      2
      Physikalische Adresse . . . . . . : AC-72-89-E4-07-
      DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
      Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

      Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung 2:

      Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
      Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
      Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft Virtual WiFi Miniport Adapter
      Physikalische Adresse . . . . . . : AC-72-89-E4-07-
      DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
      Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

      Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung:

      Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
      Beschreibung. . . . . . . . . . . : Intel(R) Centrino(R) Wireless-N 1030
      Physikalische Adresse . . . . . . : AC-72-89-E4-07-
      DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
      Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
      IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2002:5899:2721:0:6dbf:a7f4:72e1:531e(Bevo
      rzugt)
      Temporäre IPv6-Adresse. . . . . . : 2002:5899:2721:0:106f:1948:37ff:8e01(Bevo
      rzugt)
      Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::6dbf:a7f4:72e1:531e%15(Bevorzugt)
      IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.1.8(Bevorzugt)
      Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
      Lease erhalten. . . . . . . . . . : Mittwoch, 15. August 2012 11:24:27
      Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Donnerstag, 16. August 2012 11:24:27
      Standardgateway . . . . . . . . . : fe80::221:29ff:fec7:5f40%15
      192.168.1.1
      DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
      DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 380400265
      DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-16-2C-78-C2-18-03-73-95-3A-C2

      DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
      80.69.100.214
      80.69.100.206
      NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Ich habe auch schon mal versucht via Netzwerkkabel auf den Router zu kommen .....auch da bei beiden Notebooks leider kein Zugriff weder mit dem FF noch mit IE
      selbst mit der Software von Linkysy komm eich nicht in die Konfig :(

      danke trotzdem für den Tipp
      cu @all trance-master
      XPS M1330 Alpine White,
      WIN 10 64Bit,

      White-LED-Display,
      T9500,
      Kingston HyperX 240 GB,
      8GB RAM,
      2x 9 Zellen,
      1x 6 Zellen,
      5520-HSDPA,
      VOS 23.09.2013

      [IMG:http://www.speedtest.net/result/1951761151.png]
    • Hast du versucht den Router neuzustarten (Ausstecken 30-60s warten, einstecken)
      Wenn nein -> mach mal ^^

      Wenn ja, dann müsste man den Router wohl komplett zurücksetzen, da dann wohl die IP Adresse verstellt ist oder die Konfig Software am Router spinnt!
      Für den Hard-Reset einfach den Reset Knopf 10-20s lang halten und dann sollte der Router wieder auf Werkseinstellungen sein.
      Wenn du kein Backup der Konfig hast dann ist es zwar mühsam aber dann sollte er wieder gehen. Und dann nachdem du ihn konfiguriert hast einfach ein Backup machen ;)
      MS Surface Pro 2 128GB
      Desktop - Core i5-2500k, 8GB Ram, ATI 6950 (@6970), Samsung 830 256GB, 23" LG E2350V
      vorher: Studio XPS1647 - Core i5-540m, 4GB Ram, ATI 4670 (@800/888Mhz), Samsung 830 128GB, 15,6" FHD WLED, 9 Zellen Akku, 130W NT
    • jepp Neustart habe ich natürlich auch schon gemacht...und nein kein Router Konfig Backup (Schande über mein Haupt) ............da soweit aber alles funktioniert wollte ich deshalb nicht unbedingt den Router zurücksetzten und neu machen.....und wenn ich es dann dennoch mache dann auch mit Backup :) danke nochmals für deine Hilfe.......sollte ich doch noch in den Router kommen melde ich mich mit der Info wo das Problem lag...

      gruß trance
      cu @all trance-master
      XPS M1330 Alpine White,
      WIN 10 64Bit,

      White-LED-Display,
      T9500,
      Kingston HyperX 240 GB,
      8GB RAM,
      2x 9 Zellen,
      1x 6 Zellen,
      5520-HSDPA,
      VOS 23.09.2013

      [IMG:http://www.speedtest.net/result/1951761151.png]
    • Hi @all,

      nochmals eine Frage an euch bezüglich der WLAN Karte Intel(R) Centrino(R) Wireless-N 1030 (ich habe nun wieder die Fritzbox 7290 am laufen und nicht mehr den Linksys WRT 610N)

      Kann ich die Wireless-N 1030 gegen ein andere WLAN Karte austauschen ? ich sitze hier mit dem V131 ca. 3 Meter von der Fritzbox (7290) entfernt und habe nur knapp 3 Balken Empfang.
      Direkt daneben stehen mein XPS M1330 und der 6320 und beide haben nicht nur vollen Empfang sondern auch wesentlich bessere Übertragungsraten.

      Ich würde mich freuen, wenn ich Info bezüglich anderer WLAN Karten die ich im V131 nutzen kann bekommen würde.

      Danke und cu@all Trance

      Ps. der recht schlechte Empfang war auch beim Linksys ein Problem......das müsste dann auf die Karte zurück zu führen sein........
      cu @all trance-master
      XPS M1330 Alpine White,
      WIN 10 64Bit,

      White-LED-Display,
      T9500,
      Kingston HyperX 240 GB,
      8GB RAM,
      2x 9 Zellen,
      1x 6 Zellen,
      5520-HSDPA,
      VOS 23.09.2013

      [IMG:http://www.speedtest.net/result/1951761151.png]
    • trance-master schrieb:

      Hi @all,

      nochmals eine Frage an euch bezüglich der WLAN Karte Intel(R) Centrino(R) Wireless-N 1030 (ich habe nun wieder die Fritzbox 7290 am laufen und nicht mehr den Linksys WRT 610N)

      Kann ich die Wireless-N 1030 gegen ein andere WLAN Karte austauschen ? ich sitze hier mit dem V131 ca. 3 Meter von der Fritzbox (7290) entfernt und habe nur knapp 3 Balken Empfang.
      Direkt daneben stehen mein XPS M1330 und der 6320 und beide haben nicht nur vollen Empfang sondern auch wesentlich bessere Übertragungsraten.

      Ich würde mich freuen, wenn ich Info bezüglich anderer WLAN Karten die ich im V131 nutzen kann bekommen würde.

      Danke und cu@all Trance

      Ps. der recht schlechte Empfang war auch beim Linksys ein Problem......das müsste dann auf die Karte zurück zu führen sein........



      Hat keiner einen Vorschlag bzw. Hinweis :( welche andere W-Lan Karte ich noch in meinem V131 nutzen könnte ??

      Edit:

      nun ist diese Karte drinn "Intel Advanced-N 6230 300MBit/s WLAN-" diese läuft ohne Probleme...............

      Gruß Trance-Master
      cu @all trance-master
      XPS M1330 Alpine White,
      WIN 10 64Bit,

      White-LED-Display,
      T9500,
      Kingston HyperX 240 GB,
      8GB RAM,
      2x 9 Zellen,
      1x 6 Zellen,
      5520-HSDPA,
      VOS 23.09.2013

      [IMG:http://www.speedtest.net/result/1951761151.png]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von trance-master ()