Leap Motion - Gestensteuerung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Leap Motion - Gestensteuerung

      Was haltet ihr davon ? LINK

      Das funzt doch nur bei dafür optimierter Software. Interessant wäre auch ob man je nach Anwendung oder Reboot neu kalibrieren muss.
      Irgendwie jucken tut es ja schon a´bisserl den Preorder-Button zu drücken :)
      • Ne Kiste von Dirk
      • Eigenbau Zockerbude
      • MX 11 + Manchmal noch XPS 1730
      • Samsung Tab S2
      • Im Büro nur Dell-Rechner
    • Also das zweite Video von Tombi sieht auf jedenfall sehr nice aus. Das Gerät scheint ja schon ziemlich gut zu funktionieren, jetzt heißt es wohl noch Programme/Spiele darauf zu optimieren, dass der Start kein Flop wird. Aber bist Ende 2012/Anfang 2013 ist ja noch genügend Zeit.

      Zum jetzigen Zeitpunkt würde ich allerdings noch kein Geld darin investieren :D
      M17xR3: 580M GTX / i7- 2760 QM / 128 GB SSD, 500 GB HDD / 8 GB Ram / Blue-Ray Laufwerk
      XPS 14z: 520M GT / i7-2640 / 750 GB HDD / 6 GB Ram
      XPS 13: i5-6200U / 256 GB SSD / 8 GB Ram / Full-HD Display
    • Was Games angeht wird das Teil wohl nur für Shooter, Jump And Run, Flug-Fahrsimulation u.ä. sinnvoll sein, da hierbei die Gesten relativ einfach strukturiert sind. Kann mir nicht wirklich vorstellen wie so ein Teil z.B. bei Assasins Creed funzen soll.

      Falls es mal jemand testet auf jeden Fall in einem nicht einsehbaren Raum ausprobieren... sonst könnte es sein, dass unbeteiligte Zuschauer das wilde Gefuchtel vorm Bildschirm fehlinterpretieren und die Jungs mit der "Weißen Jacke" anrücken... dann ist essig mit Motion :D
      • Ne Kiste von Dirk
      • Eigenbau Zockerbude
      • MX 11 + Manchmal noch XPS 1730
      • Samsung Tab S2
      • Im Büro nur Dell-Rechner
    • Ich glaube kaum das wirklich viele anfangen damit zu Zocken. Wir haben hier schon länger ne Wii und n Freund ne Kinect stehen und bei beiden Konsolen ist man nach 2-3 Stunden hin und her springen / schlagen / fuchteln echt fertig und man ist durch fuer den Tag. Meiner Meinung nach wird sich das alles nicht durchsetzen weil die Menschen einfach zu faul sind. Alles mit 2 Händen und 10 Zehn Fingern zu erledigen anstatt vor nem Flatscreen rumzuhüpfen ist halt "gemütlicher". Und ja ich hab die Videos gesehen, man kann mit Leap auch alles mit 2 Händen steuern aber es ist nunmal mehr Körpereinsatz nötig als bei üblichen Eingabemethoden
      L701x, i7 740QM, GT445M 3GB, F120 SSD, 500GB HDD, 8GB RAM, FHD AG, Backlit, Win7 Ultimate 64bit
      W717, i7 6700, GTX 1070 8GB, 256GB NVMe SSD, 500 GB SSD, 1 TB HDD, 16GB RAM, IPS FHD AG, Win 10 Pro 64bit