Dell E6500 und DW 5550 UMTS Karte + GPS funktionieren nicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo und Willkommen @wilyfox

      Und dafür machst du extra einen Thread auf ?

      Nun ja. Was soll's.

      Ich habe die Datei dell_wwan_sysID.dat für eine 5550 UMTS Karte in einen Latitude E6510 (ID 1035) angepasst.
      Nun lädst du dir die dell_wwan_sysID.dat neu runter und gehst nach dieser Anleitung vor.

      Bitte sichere dir die dell_wwan_sysID.dat Datei. Sie unterliegt ständigen Änderungen.

      Gib Bescheid.
      Gruß
      Al

      DELL Latitude E6230, (Microsoft Surface Pro 2, Apple Macbook Air 13, iPad 4 32GB), je 8 GB RAM, 600/128/256GB SSD's, Intel WiFi, BT + M555b Maus, WWAN 5520/5530/5540/5550/5560/5600/5620 (Ericsson 3507/3607/5521) HSPA/GPS, contact & contactless Smartcard Reader, USB 3.0, TPM-Chip, Fingerprint-Reader, DE-Backlight Keyboard's, Win 7/8/10 Pro 64Bit

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Al Bundy ()

    • wilyfox schrieb:

      Und dafür machst du extra einen Thread auf ?
      Sorry wenn ich was falsch gemacht habe.


      Sorry. War Fehler von mir.
      Hab die anderen (alten) Postings glattweg übersehen. :pinch:
      Gruß
      Al

      DELL Latitude E6230, (Microsoft Surface Pro 2, Apple Macbook Air 13, iPad 4 32GB), je 8 GB RAM, 600/128/256GB SSD's, Intel WiFi, BT + M555b Maus, WWAN 5520/5530/5540/5550/5560/5600/5620 (Ericsson 3507/3607/5521) HSPA/GPS, contact & contactless Smartcard Reader, USB 3.0, TPM-Chip, Fingerprint-Reader, DE-Backlight Keyboard's, Win 7/8/10 Pro 64Bit
    • Hallo Al,

      hab über Google diesen Threat hier gefunden.
      Würdest du bitte so nett sein und mir auch eine angepasste dell_wwan_sysID.dat Datei erstellen.

      Habe einen Latitude E6500 geschenkt bekommen und eine DW5550, Model 5521gw Karte eingebaut.
      SysID ist die 591

      Leider hat die bisherige Datei nicht funktioniert.

      Herzlichen Dank schon mal für deine Mühe!

      Gruß Redcastle
    • Hallo und Willkommen @Redcastle

      Die DW5550 UMTS Karte zum Betrieb in einem Latitude E6500 (SystemID 591) ist in der dell_wwan_sysID.dat Datei bereits enthalten.

      Die machst also bestimmt beim Austausch der dell_wwan_sysID.dat Datei etwas verkehrt.

      Lade dir bitte die dell_wwan_sysID.dat Datei nochmal neu runter und gehe nach dieser Anleitung vor.
      vergleiche bitte beim ersetzen der dell_wwan_sysID.dat Datei bitte das Erstellungsdatum und die Dateigröße.
      Die aktuelle dell_wwan_sysID.dat Datei ist genau 8.900 Byte groß und wurde am 18.03.2016 erstellt.

      Gib Bescheid.
      Gruß
      Al

      DELL Latitude E6230, (Microsoft Surface Pro 2, Apple Macbook Air 13, iPad 4 32GB), je 8 GB RAM, 600/128/256GB SSD's, Intel WiFi, BT + M555b Maus, WWAN 5520/5530/5540/5550/5560/5600/5620 (Ericsson 3507/3607/5521) HSPA/GPS, contact & contactless Smartcard Reader, USB 3.0, TPM-Chip, Fingerprint-Reader, DE-Backlight Keyboard's, Win 7/8/10 Pro 64Bit

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Al Bundy ()

    • Hallo Al,

      danke für deine Antwort.

      Ich hab mir die dell_wwan_sysID.dat Datei nochmal geladen und alles kontrolliert. War alles richtig aber trotzdem kommt die Meldung das keine kompatible Karte vorhanden sei.
      Im Bios wird jedenfalls die Cellular Device - enabled angezeigt. Und wenn ich sie rausnehme ist auch im Bios die Karte weg. Kann es sein das die Karte defekt ist auch wenn sie im Bios
      erkannt wird?
      Mit der Anleitung meinst du doch in diesem Threat die Nr. 3 , oder?


      Gruß Redcastle

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Al Bundy () aus folgendem Grund: Link berichtigt

    • Nun ja. Eins nach dem anderen.

      Probieren wir es mal anders.

      Wenn du mit der Taste F2 ins BIOS gehst, müsste (denke ich) als erstes eine Seite mit System-Informationen angezeigt werden.
      Am Ende dieser Seite (ggf. runter scrollen) müssten Wireless Devices gelistet werde.
      Dies könnten sein:
      Wireless Device: Name der Karte.
      Cellular Device: non oder installed
      Bluetooth Device: non oder installed

      Wenn ein Cellular Device (in deinem Fall die DW5550) installiert ist, sollte hier stehen "installed"
      Das selbe bei installierter Bluetooth Karte.

      Wenn im BIOS -wie gerade beschrieben- bei Cellular Device: installed steht, sollte die Karte auch im Gerätemanager angezeigt werden.

      Wenn sie das nicht wird, sagt das Treiber-Setup natürlich, dass keine kompatible Karte gefunden wurde.

      Schau also bitte erst noch mal nach und melde dich wieder bzw. gib Bescheid.


      PS:
      Die Anleitung die ich meine, befindet sich hier.
      Hat sich wohl bei Umstellung der Forumsoftware geändert.
      Gruß
      Al

      DELL Latitude E6230, (Microsoft Surface Pro 2, Apple Macbook Air 13, iPad 4 32GB), je 8 GB RAM, 600/128/256GB SSD's, Intel WiFi, BT + M555b Maus, WWAN 5520/5530/5540/5550/5560/5600/5620 (Ericsson 3507/3607/5521) HSPA/GPS, contact & contactless Smartcard Reader, USB 3.0, TPM-Chip, Fingerprint-Reader, DE-Backlight Keyboard's, Win 7/8/10 Pro 64Bit

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Al Bundy ()

    • Ja, im Bios unter System Information:

      Modem Controler: Conexant HDA D330 MDC
      Wi-Fi Device: Intel Wireless
      Cellular Device: Installed
      Bluetooth Device: Installed

      nehme ich die DW5550 raus dann steht dort
      Cellular Device: {none}

      wird also im Bios erkannt.

      Unter Wireless Devices sind auch alle Häckchen drin.
      WLAN & Bluetooth funktionieren auch wunderbar. Nur der Mobilfunk will nicht ;(

      Im Gerätemanager wird die Karte nicht angezeigt.
      (Hmm, grad nach einem Neustart wurde die Karte jetzt in mehreren Bereichen angezeigt um dann kurz darauf wieder zu verschwinden.
      Wenn der Gerätemanager offen bleibt macht er laufend einen Refresh. Dabei wird dann manchmal die Karte wieder angezeigt um auch gleich
      wieder zu verschwinden.)

      Gruß Redcastle
    • Jetzt kommt leider die schlechte Nachricht: Entweder ist die Karte oder der Kartenslot defekt.

      Um die Karte testen zu können, muss sie in einen anderen DELL Laptop.
      Verhält sie sich dann in dessen Gerätemanager genauso wie eben in deinem Laptop, ist sie defekt.
      Diese Möglichkeit hast du nun aber gerade nicht.

      Den Kartenslot kann man mit einer anderen UMTS Karte testen.
      Ob vorübergehend eine WLAN Karte im UMTS Slot funktioniert, hab ich noch nie getestet. Wäre aber eine kurzfristige Option.

      Ich denke aber eher, die Karte hat einen Weg.
      Gruß
      Al

      DELL Latitude E6230, (Microsoft Surface Pro 2, Apple Macbook Air 13, iPad 4 32GB), je 8 GB RAM, 600/128/256GB SSD's, Intel WiFi, BT + M555b Maus, WWAN 5520/5530/5540/5550/5560/5600/5620 (Ericsson 3507/3607/5521) HSPA/GPS, contact & contactless Smartcard Reader, USB 3.0, TPM-Chip, Fingerprint-Reader, DE-Backlight Keyboard's, Win 7/8/10 Pro 64Bit

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Al Bundy ()

    • Hallo,

      ich bräuchte eine dell_wwan_sysID.dat für ein :

      E6540
      ID1470
      DW5550

      Danke.

      Wenn ich den treiber aus der Anleitung runteladen will, bekomme ich die Meldung beim entpacken, dass es nur ein Teil ist und ich den anderen Teil Starten soll?

      Gruß Alex
    • Hallo und Willkommen @altibe

      Eine 5550 UMTS Karte für ein Latitude E6540 (ID 1470) ist bereits in der dell_wwan_sysID.dat enthalten.

      Ich weiß nicht, nach welcher Anleitung du vorgegangen bist.

      Lade dir bitte die dell_wwan_sysID.dat nochmal runter und gehe nach dieser Anleitung vor.

      Bitte sichere dir die dell_wwan_sysID.dat Datei. Sie unterliegt ständigen Änderungen.

      Gib Bescheid.

      PS
      Keiner meiner Downloads besteht aus mehreren Teilen.
      Verwende bitte den Internet-Explorer zum runterladen. Damit sollte es klappen.
      Gruß
      Al

      DELL Latitude E6230, (Microsoft Surface Pro 2, Apple Macbook Air 13, iPad 4 32GB), je 8 GB RAM, 600/128/256GB SSD's, Intel WiFi, BT + M555b Maus, WWAN 5520/5530/5540/5550/5560/5600/5620 (Ericsson 3507/3607/5521) HSPA/GPS, contact & contactless Smartcard Reader, USB 3.0, TPM-Chip, Fingerprint-Reader, DE-Backlight Keyboard's, Win 7/8/10 Pro 64Bit

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Al Bundy ()

    • Hallo und Willkommen @Stan

      Ja es gibt eine Chance.
      Die SystemID eines D630 in Verbindung mit einer DW5550 UMTS Karte, ist bereits enthalten.

      Lade dir bitte die dell_wwan_sysID.dat nochmal runter und gehe nach dieser Anleitung vor.

      Bitte sichere dir die dell_wwan_sysID.dat Datei. Sie unterliegt ständigen Änderungen.

      Gib Bescheid.
      Gruß
      Al

      DELL Latitude E6230, (Microsoft Surface Pro 2, Apple Macbook Air 13, iPad 4 32GB), je 8 GB RAM, 600/128/256GB SSD's, Intel WiFi, BT + M555b Maus, WWAN 5520/5530/5540/5550/5560/5600/5620 (Ericsson 3507/3607/5521) HSPA/GPS, contact & contactless Smartcard Reader, USB 3.0, TPM-Chip, Fingerprint-Reader, DE-Backlight Keyboard's, Win 7/8/10 Pro 64Bit
    • Nach vielem hin-und her mein Bericht.

      Da mir Win10 nicht so zusagt bin ich auf Win7 gewechselt. Ich habe die Karte installiert und die Breitbandverbindung wurde auch in der Netzwerkübersicht angezeigt.

      Doch jetzt das Problem: Sobald ich den Dell Broadband Manager installiere verabschiedet sich nach einem Neustart die Karte! Installiert ist sie noch, aber ich bekomme im Dell Manager keine Verbindung. In der Windows Netzwerkübersicht wird das Breitband ebenfalls nicht mehr angezeigt. Ich habe dann mal das Mobile Broadband von Vodafone installiert, Ergebnis: kein Gerät!

      Anschließend alles noch einmal von vorn: Festplatte formatiert, Win7 neu installiert, Karte erfolgreich installiert, aber: keine Verbindung. Den Manager von Dell habe ich weggelassen. Ich dachte die Karte wäre defekt, also habe ich eine neue bestellt.

      Neue Karte installiert, Treiber aktualisiert, alles wunderbar. Danach den Dell Manager installiert, irgendwann wieder keine Verbindung. Festplatte formatiert, Windows neu installiert, Karte installiert, aber keine Verbindung im Vodafone Manager und keine Breitbandverbindung unter Windows!

      Der Broadband Manager von Dell scheint meine Karten zu schrotten! Das kann doch nicht sein, oder? Beide Karten funktionieren nicht mehr, obwohl der Gerätemanager etwas anderes sagt.

      Ich bin ratlos!
    • Schau mal im Gerätemanager, ob das Modem vorhanden ist.

      Nun ist das D630 mit seinem Win7 auch nicht mehr das neuste Modell.


      Alternativ sollte aber eine DFÜ-Direktverbindung funktionieren.
      Es kann über die Einwahlnummer *99# eine Verbindung hergestellt werden. Es muss allerdings zuvor beim Modem die APN eingetragen werden.
      Gruß
      Al

      DELL Latitude E6230, (Microsoft Surface Pro 2, Apple Macbook Air 13, iPad 4 32GB), je 8 GB RAM, 600/128/256GB SSD's, Intel WiFi, BT + M555b Maus, WWAN 5520/5530/5540/5550/5560/5600/5620 (Ericsson 3507/3607/5521) HSPA/GPS, contact & contactless Smartcard Reader, USB 3.0, TPM-Chip, Fingerprint-Reader, DE-Backlight Keyboard's, Win 7/8/10 Pro 64Bit