Welche SSD u. Festplatte zum Austausch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Welche SSD u. Festplatte zum Austausch

      Hallo,

      ich will meinem 1730 nochmal neue Hardware gönnen,

      habe an eine SSD u. Festplatte ohne RAID gedacht,

      die SSD sollte mindestens 80-120GB Kapazität haben, gibt es mittlerweile brauchbare SSD für ca. 150 € , also auch lange haltbar mit großer Geschwindigkeit für diesen Preis?

      die neue Festplatte sollte schnell, leise und eine möglichst große Kapazität haben, 24/7 Betrieb ist selbstverständlich. 9mm Bauhöhe

      Welche SSD u. Platte könnte ihr mir empfehlen oder gibt es für diesen Preis immer noch keine guten SSD?
      Dell XPS M1730
      Win7 64Bit
      Intel Centrino T9300 2,5 GHz
      8800M GTX SLI mit Nvidia 266.58 WHQL
      OCZ Vertex2 120GB u. WD Scorpio Blue 750GB
      Hynix 8 GB RAM
      Intel Wireless 4965 AGN, BIOS A10
      Stahlkunst-Notebookstand
    • Vielleicht diese 128GB SSD hier. Oder hier zum Festpreis.

      Kommt aus den Staaten, ist aber (nach Bezahlung von Steuern und Zoll) immer noch günstiger als jeder deutsche Händler.
      In Deuschland ab etwa 250 € zu haben.
      In USA ab 190 € zu haben (inkl. Steuern und Zoll)

      .
      Gruß
      Al

      DELL Latitude E6230, (Microsoft Surface Pro 2, Apple Macbook Air 13, iPad 4 32GB), je 8 GB RAM, 600/128/256GB SSD's, Intel WiFi, BT + M555b Maus, WWAN 5520/5530/5540/5550/5560/5600/5620 (Ericsson 3507/3607/5521) HSPA/GPS, contact & contactless Smartcard Reader, USB 3.0, TPM-Chip, Fingerprint-Reader, DE-Backlight Keyboard's, Win 7/8/10 Pro 64Bit

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Al Bundy ()

    • und die taugt was ?

      was ist mit den Platten die hier zu Massen angeboten werden, z.B. bei K&M für 150€ eine 2.5" OCZ 90GB Agility 2 Solid State? taugen die OCZ und diverse andere Hersteller nichts?
      die Datenraten aus dem Datenblatt hören sich jedenfalls gut an.
      Dell XPS M1730
      Win7 64Bit
      Intel Centrino T9300 2,5 GHz
      8800M GTX SLI mit Nvidia 266.58 WHQL
      OCZ Vertex2 120GB u. WD Scorpio Blue 750GB
      Hynix 8 GB RAM
      Intel Wireless 4965 AGN, BIOS A10
      Stahlkunst-Notebookstand
    • Also. Ein bisschen was must du schon selber tun.

      Google ist mein Freund.
      Und wer ist deiner?

      .
      Gruß
      Al

      DELL Latitude E6230, (Microsoft Surface Pro 2, Apple Macbook Air 13, iPad 4 32GB), je 8 GB RAM, 600/128/256GB SSD's, Intel WiFi, BT + M555b Maus, WWAN 5520/5530/5540/5550/5560/5600/5620 (Ericsson 3507/3607/5521) HSPA/GPS, contact & contactless Smartcard Reader, USB 3.0, TPM-Chip, Fingerprint-Reader, DE-Backlight Keyboard's, Win 7/8/10 Pro 64Bit
    • Ich hab eine OCZ Vertex 2 extended und die ist sau schnell :)
      ~ XPS17 ~ i5-560M 2,66- 3,2GHz ~ Nvidia 435m GT ~ 4Gb Ram ~ OCZ Vertex 2 Ext 60Gb SSD ~ 320Gb HDD ~ Windows 7 64bit ~
      ~ Acer Aspire 5920 15,4" ~ Dual Core 2,4GHz ~ Nvidia 8600m GT ~ 2Gb Ram ~ 320Gb HDD ~ Windows 7 32bit ~
      ~ Acer Aspire 1694 WLMi BT 15,4" ~ Pentium M 2,0GHz ~ ATI X700 ~ 2Gb Ram ~ 100Gb HDD ~ Windows Vista 32bit ~
    • googlen kann ich schon alleine....

      Erfahrungsberichte oder Empfehlungen sind dadurch aber nicht zu ersetzen, wer hat seinen 1730 schon umgerüstet und kann davon berichten
      und Hardware empfehlen?
      Dell XPS M1730
      Win7 64Bit
      Intel Centrino T9300 2,5 GHz
      8800M GTX SLI mit Nvidia 266.58 WHQL
      OCZ Vertex2 120GB u. WD Scorpio Blue 750GB
      Hynix 8 GB RAM
      Intel Wireless 4965 AGN, BIOS A10
      Stahlkunst-Notebookstand
    • Dschinn schrieb:

      Erfahrungsberichte oder Empfehlungen sind dadurch aber nicht zu ersetzen

      Darum Google.

      Schau z.B. in verschiedenen Online-Shops. Dort geben viele Kunden Bewertungen und Erfahrungsberichte zu ihren gekauften Produkten ab.

      .
      Gruß
      Al

      DELL Latitude E6230, (Microsoft Surface Pro 2, Apple Macbook Air 13, iPad 4 32GB), je 8 GB RAM, 600/128/256GB SSD's, Intel WiFi, BT + M555b Maus, WWAN 5520/5530/5540/5550/5560/5600/5620 (Ericsson 3507/3607/5521) HSPA/GPS, contact & contactless Smartcard Reader, USB 3.0, TPM-Chip, Fingerprint-Reader, DE-Backlight Keyboard's, Win 7/8/10 Pro 64Bit
    • bin mir im Moment nicht sicher ob ich eine OCZ Vertex 2 120GB holen soll, es gibt doch recht viele Käufer mit Problemen und Komplettverlust,
      vielleicht ist eine Intel G2 doch besser geeignet?
      allerdings gab es auch bei Intel Ausfälle lt. einigen Kundenberichten

      was haltet ihr von hynix RAM 2x4GB für 85 € bei ebay, ist verlockend günstig, oder doch besser einen anderen Hersteller nehmen?ebay hynix 2x4GB

      Edit: kosten doch 139,90 €, für 85 € müssen 2x2 GB zurückgesendet werden und es gibt Mustang RAM

      günstigere Module konnte ich noch nicht finden, angeblich soll es 8GB RAM für 100 € geben, wer weiß Quellen?
      geizhals hat nur ein einziges Modul/Hersteller von Corsair für 139 € PC2 6400 800 MHz
      Dell XPS M1730
      Win7 64Bit
      Intel Centrino T9300 2,5 GHz
      8800M GTX SLI mit Nvidia 266.58 WHQL
      OCZ Vertex2 120GB u. WD Scorpio Blue 750GB
      Hynix 8 GB RAM
      Intel Wireless 4965 AGN, BIOS A10
      Stahlkunst-Notebookstand

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Dschinn ()