Dell - oder wie mieß Kundenservice sein kann

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Evtl. wäre es ja seitens der Boardsoftware möglich vor Erstellen eines Posts das Garantie und Gewährleistungszeugs anzeigen zu lassen ;)

      Ein Sticky wäre aber auf jeden Fall zu empfehlen, dann könnte man zur Not auch darauf verweisen und würde sich das Geschreibe sparen...zur Not würde sogar ein Verweis auf die Homepages der Verbraucherzentralen reichen.
      Inspiron mini v10:
      Windows XP Home SP3
      Intel(R) Atom(TM) CPU N270 @ 1.60GHz
      Intel(R) GMA 950
      2 GB DDR2 Ram
      160 GB
    • In Zukunft baust dann deine Rechner selber zusammen und lässt Dell ihren Weg gehn den sie eingeschlagen haben.

      Kommt eh billiger und man kann hochwertige Komponenten selber auswählen.
      Ex-M1330 Besitzer

      jetzt ein LG P310:
      Centrino2 - P9500@2.64 Ghz- 9600M GT GDDR3 (OC)-WLED-Display- 1.65kg :baby:
      7500 Punkte 3dMark06 :)
    • sehr melancholisch.

      schön ist die angelegenheit nicht. aber mein gott...fehler können immer mal passieren. vor allem bei einem so großen unternehmen wo zig tausend anrufe am tag eingehen... :rolleyes:
      oder habt ihr noch nie einen Fehler gemacht wo eure Freunde/Familie vielleicht auch mal sauer waren? ....da war doch was mit einem stein werfen... ;)
    • deepthroat schrieb:

      Irgendwie findet sich die Garantie- / Gewährleistungsdiskussion inzwischen in jedem Thread der auch nur annährend was damit zu tun hat :sleeping:



      Will nicht jemand mal alles wissenswerte zu diesem Thema in einem Thread zusammenfassen. Gerne können sich dort auch alle beteiligen und im ersten Post gruppieren wir alles schon. Danach haben wir ein "Turorial" welches wir bei bedarf immer verlinken können. Am besten wäre natürlich eine sehr deutliche und einfache formulierung. Ich glaube wenn wir das hinbekommen wäre es auch für das Forum wieder ein Schritt in die richtige Richtung. Traut sich das jemand zu?
      <3 Surface 4 Pro m3 <3
    • eds schrieb:


      Will nicht jemand mal alles wissenswerte zu diesem Thema in einem Thread zusammenfassen. Gerne können sich dort auch alle beteiligen und im ersten Post gruppieren wir alles schon. Danach haben wir ein "Turorial" welches wir bei bedarf immer verlinken können. Am besten wäre natürlich eine sehr deutliche und einfache formulierung. Ich glaube wenn wir das hinbekommen wäre es auch für das Forum wieder ein Schritt in die richtige Richtung. Traut sich das jemand zu?

      Super Idee, spart Zeit und Posts. Wenn ihr wollt bin ich mit dabei.
      Allerdings erst nächste Woche.

      .
      .
      * XPS M1330 Product Red | 4 GB Ram
      * Intel® Core™ 2 Duo-Prozessor T8100 2,1 GHz
      * 13.3" LED-Display CMO1309 | Bios A15
      * Windows7®-Ultimate 64-Bit
      * nVidia® GeForce® 8400M GS mit 128 MB
      * Intel SSD SA2M160G2GC @ 0 U/Min ;-)
      * XPS vor-Ort-Service bis 10.06.2012
      .
    • Service mit Hochgeschwindigkeit

      Hallo

      Habe Mittwoch den 26ten Mai Vormittags angerufen u. gemeldet das mein XPS in der Temperatur höher ist und die Lüfter sehr oft laufen.
      Ergebnis war am 27ten Mai 12.30 Uhr war ein Techniker da und hat Lüfter ,GK ausgetauscht.
      Also noch schneller geht wohl kaum.

      Der Techniker war zwar unzufrieden über die CPU, Er meint Die würde pfeifen. Aber da ich diesen Ton selbst nicht höre, drum hat Er es erstmal so gelassen.
      Zumal es wohl eine Ewigkeit dauern würde den " Intel®Core™ 2 Duo T7600G " zu tauschen.

      Soll nur mal ein pro für den Service sein.

      Mfg der Muggel
      XPS1710
      Intel®Core™ 2 Duo T7600G / 2,33Ghz
      4 GB Ram ,durch 32Bit nur 3,25GB
      200GB/7200
      nVidia® GeForce™ Go 7950 GTX m.512MB
      Windows7 Pro

      Garantieverlängert auf 4 Jahre