XPS 730 Selfmade Gaming machine

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • XPS 730 Selfmade Gaming machine

      Hey ho,

      da ich mehr Leistung benötige, wird es langsam wieder Zeit, sich einen neuen Pc zusammenzustellen.
      Seit beginn träume ich schon von einem Dell XPS 730 :baby:, jedoch überschreitet dieser leicht meine Preisgrenze :rolleyes:.
      Mein Preisbudget sollte die 1500 Euro Marke nicht überschreiten inkl. Monitor/
      ich weiß das XPS 730 fängt bei 3500 Euro an :)
      Da ich aber unbedingt diesen Pc wollte, recherchierte ich tagelang im www die einzelnen Partteile und Hardwareteile.
      Durch ein kleines bisschen Glück war es dann soweit , ich fand mein Dell XPS 730 Barbeone case in der Farbe stealth blue, original verpackt und neu aus der Dell manifacture Irland :D :D
      Meinem Traum stand nichts mehr im Wege, bis ich merkte, dass ich ein spezielles mobo tray benötige, durch puren zufall ergatterte ich mir eines in ebay England.

      Soweit sogut, nächste Woche sollte alles eintreffen und die Hardware wird bestellt.

      Bisherige Teile und Preise:

      Dell xps 730x Barbeone Case NEU noch in Folie = 260 Euro
      Led Lüftersteuerung, alles dabei!
      Neues Original Dell xps 730 Netzteil 1000 Watt = 60 Euro
      Versandkosten für beides aus Irland (22kg ) = 50 Euro
      Dell xps 730 mobotray + Versand aus England = 44 Euro

      Macht für das Case: = 414 Euro

      Hardware:
      Evga 780i sli s775 Mainboard ( schnäppchen bei conrad.de ) 141 Euro.
      Leadtek geforce 285 GTX 243 Euro

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Overslag ()

    • RE: XPS 730 Selfmade Gaming machine

      o wie gesagt ein kleines Update mit Bildern.
      Habe gestern noch günstig eine Leadtek Geforce 285 Gtx in ebay ersteigert (240 euro) :rolleyes:

      eines vorweg: Das Gehäuse ist riesig und sau schwer ;) ( 22KG ohne hardware)
      Habe heute das Evga Mainboard eingebaut und alle kabel sauber verlegt, das war ein akt :), ging ca 3h ?(

      Hier ein paar Bilder, das nächste Update folgt sobald die andere Hardware da ist :)
    • RE: XPS 730 Selfmade Gaming machine

      Coole sache!

      Was für hardware soll denn da rein? Core i7 oder Sockel 775?
      DELL XPS m1530 | smoking black

      ~ Intel® Core2 Duo T9300 @ 2,5 GHz @1,0375V
      ~ WXGA+ (1440x900) LG
      ~ nVidia® GeForce 8600M GT GDDR³
      ~ ArticSilver 5 + Coppermod
      ~ HDD 320GB @ 7200U/min
      ~ 4GB Ram
      ~ Win Xp 32bit
      ~ Dox 182.05 | 650/1300/852
    • Original von Overslag
      kann auf Wunsch ein Gehäuse besorgen!
      Kosten stehen oben


      danke für das angebot :) vielleicht komm ich irgendwann mal drauf zurrück..in einigen jahren^^...das nötige kleingeld ist nicht vorhanden :P (weil nur das gehäuse alleine will ich ja net ;) )

      DN41
      (Thinkpad T440s - entschuldigt die Unannehmlichkeiten :D)
      Unterwegs: Nexus 5 32GB / Nexus 7 16GB
      Ruhestand: XPS M1530, SXPS16 (1645), XPS15 (L502x)

      [IMG:http://dl.dropbox.com/u/17754004/XPSTeam_DN41.jpg]
    • RE: XPS 730 Selfmade Gaming machine

      Ich werde mir ein sockel 775 Cpu holen , da ich persönlich den core i7 noch zu buggy finde.
      Die ganze Hardware für eine Core i7 Plattform ist zu teuer.
      Werde mir noch holen:
      Core 2 Quad 9550
      4 GB Corsair Dominator eventuell mit Lüfter
      2x 320 GB HDD Raid 0 Verbund

      Ich möchte gesamt 1500 euro ausgeben inklusive 22 zoll Monitor :9 , mehr möchte ich nicht ausgeben, da die Hardware wieso in 2 Jahren veraltet ist.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Overslag ()

    • COOL

      Ich wollte vor einigen Monaten auch diesen Weg gehen, fand aber im Internet kein XPS730er Gehäuse. :baby:

      Was für Komponenten müssen alles Original DELL sein, damit dies letzendlich erfolgreich wird?
      XPS1730 Saphirblau
      Vista Home Premium 32 Bit
      Core 2 Extreme X9000, getaktet auf 3.0 Ghz
      4096 MB 667 MHz DDR2 SDRAM
      SLI 8800M GTX, 1024 MB
      Raid-0, 2x200 GB (7200 U/min)
      Extern USB X-Fi Soundcard, 5.1 Soundsystem
      Extern TFT: 24" HP w2408
    • Das Barebone Case mit allen Steuerkarten und Lüftern.
      Originales Dell xps 730 Netzteil , da die Steuerkarten ein speziellen Stromanschluss braucht.
      Und ein Motherboard tray, die Chance das zufinden ohne ein Dell Motherboard ist 1:1000 :)
      Ansonsten gibt es das Tray auch mit dem Dell Mainboard in ebay.com

      Kann wie gesagt das Barbeone Case mit Netzteil besorgen.
      Habe meines selbt durch puren zufall gefunden. Könnte meinen Verkäufer jedoch fragen ob er noch eines besorgen kann.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Overslag ()

    • RE: XPS 730 Selfmade Gaming machine

      Original von Overslag
      Ich werde mir ein sockel 775 Cpu holen , da ich persönlich den core i7 noch zu buggy finde.


      erklärung bitte, verstehe ich nicht.

      desweiteren warum bist du so heiss auf son ding? Gibt besseres fürs selbe geld.. oder findeste nur den tower so gut?
      Rampage II Extreme X58
      Vista™ Ultimate x64
      Intel® Core™ i7 920 @ 4 Ghz
      NVIDIA® Geforce ® GTX 295
      6 GB GSkill
      Intel Matrix Raid0 1.5TB
      Logitech G5 @ Razor eXactMat
      Logitech G15
      Eee PC 1005HA-H Black 2GB
    • Aufwendige Aktion ;)

      Ich verstehs nur nicht ganz: was ist an einem Case so besonders, dass man für Case + NT so viel Geld ausgiebt? Könnte mich da mal jemand aufklären? :P
      ------------------------------------------------------------------------------------
      i7 920 / EX58-UD5 / 6GB GSkill / GTX 260 OC / OS X Lion / Windows 7
      Dell Mini 10v / N270 / OSX Snow Leopard
    • Original von Nitrox
      Ich verstehs nur nicht ganz: was ist an einem Case so besonders, dass man für Case + NT so viel Geld ausgiebt? Könnte mich da mal jemand aufklären? :P


      ihm gefällt das Design und eben das "XPS-Feeling"..

      geht mir genauso :P

      DN41
      (Thinkpad T440s - entschuldigt die Unannehmlichkeiten :D)
      Unterwegs: Nexus 5 32GB / Nexus 7 16GB
      Ruhestand: XPS M1530, SXPS16 (1645), XPS15 (L502x)

      [IMG:http://dl.dropbox.com/u/17754004/XPSTeam_DN41.jpg]
    • 60 euro fürn 1k watt Netzteil ist nicht teuer. Jedoch 260 euro für den tower...
      Rampage II Extreme X58
      Vista™ Ultimate x64
      Intel® Core™ i7 920 @ 4 Ghz
      NVIDIA® Geforce ® GTX 295
      6 GB GSkill
      Intel Matrix Raid0 1.5TB
      Logitech G5 @ Razor eXactMat
      Logitech G15
      Eee PC 1005HA-H Black 2GB