Sound hakt!?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo allerseits!
      Mein erster post hier, hurra, schöne Seite habt Ihr!
      Allerdings auch direkt ein Problem:
      Ich bin jetzt stolzer Besitzer eines M1710 =) Vorhin hab ich dann mal Winamp installiert und bißchen mukke laufen lassen, musste aber feststellen, dass in unregelmäßigen Abständen der Sound hakt.. also für den Bruchteil einer Sekunde etwa so als würd er kurz hängen.. wie ne cd mit sprung. An der mp3 liegts nicht, hab mehrere probiert.
      Ich habe eine SigmaTel Karte drin, wie das da mit den Treibern läuft weiß ich noch nicht genau da ich das sys grad erst neu aufgesetzt hab und die treiber mir ziemlich zusammengestöpselt habe.
      Die "resource cd" ist btw irgendwie müll, die haben da alles mögliche draufgeklatscht, aber was jetzt zum eigenen nb passt weiß man nie so genau und es sind noch nichtmal alle benötigten treiber da.
      Kennt jemand solche Probleme oder hat ne idee?

      /Edit: Ich bezweifle dass es am Treiber liegt, bei dell gibts ja nur einen sigmatel treiber..

      Gruß,
      Dimitri
      [IMG:http://www.sloganizer.net/style3,VanDimitri.png]
      XPS M1710 => Core 2 Duo T7400 2.16 GHz || 2 Gig RAM @ 667 MHz || GeForce Go 7900GTX || Draft 802.11n WLAN || 120 GB HDD

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von VanDimitri ()

    • Jo, das Problem gibts mit allen playern.. Beim Windows Startsound gehts schon los!
      Im Dell Forum hab ich gelesen dass so ein Problem mit nem Treiberbug für die Draft 802.11n Karte zusammenhängt, allerdings hat das dort beschriebene workaround bei mir keinen erfolg :/.
      Dell Diagnosetool sagt alles okay und unter knoppix kann ichs mangels treiber nicht testen.

      /Edit:
      Es liegt wohl doch an der Draft 802.11n!
      Allerdings lässt sich das Problem nur beheben indem ich die Karte komplett im Gerätemanager deaktiviere. Zum Glück brauch ich nicht oft Wlan aber Dell könnte sich mal um neue Treiber bemühen =)
      [IMG:http://www.sloganizer.net/style3,VanDimitri.png]
      XPS M1710 => Core 2 Duo T7400 2.16 GHz || 2 Gig RAM @ 667 MHz || GeForce Go 7900GTX || Draft 802.11n WLAN || 120 GB HDD

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von VanDimitri ()

    • wie siehts mit start-->ausführen -->dxdiag

      Sound-->Hardwarebeschleunigung auf Standard aus ?


      zusätzlicher Effekt:
      mehr FPS in Games,kein Untschied zu hören, jedesfalls meine alten Ohren hören keinen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dell_XPS ()

    • Hallo VanDimitri,

      wenn du alle Treiber aktuell hast und die Einstellanweisung von Juretic nicht greift (funktioniert zumindest in Verbindung BF2), dann müsstest du den Support anrufen. Hats ja das gerät neu und somit Support.

      P.S: Kannst ja mal deine Konfiguration in die Signatur stellen ;)
    • Hab mich nicht sehr genau ausgedrückt.

      Max Beschleunigung sollte die CPU entlasten, normalerweise.

      Bei vielen spielen kann das aber auch das Gegenteil hervorrufen, man muss es testen
      zum Beispiel mit Fraps.Company of Heroes ist so ein Kandidat bei mir.

      Aber der erste Griff bei Soundproblemen immer Sound Hardwarebeschleunigung.
      Auch das oft belächelte msconfig mit grosser Wirkung.

      Start-->Ausführen-->msconfig
      Registerkarte Dienste
      Haken setzen bei "Alle Microsoftdienste ausblenden"
      dann click Button alle deaktivieren

      Registerkarte Systemstart
      dann click Button alle deaktivieren

      Übernehmen schliessen Neustart

      Sollten dann noch Probleme auftreten kann man davon ausgehen das kein Dienst von Drittanbietern oder Autostartprogramme die sowieso meist nur das System belasten weil diese meist ungenutzt im Hintergrund laufen,Ursache ist.

      Desweiteren sollte Direktx 9.0 C Version Oktober 2006 installiert sein.
    • Soo, ich hab jetzt folgendes probiert:
      - Habe aktuelle SigmaTel Sound und WLAN Treiber
      - Aktuelles QuickSet (Bei dem komischerweise die LED-Effekte fehlen.. Also pulsieren und so)
      - DirectX 9.0c vom Oktober
      - Hardwarebeschleunigung auf Standard oder sogar ganz aus

      Hab alle Dienste deaktiviert, neugestartet und wurde gleich mit hakendem XP-Sound begrüßt :/ Außerdem scheint noch die Maus zu haken, nicht nur der Sound, es scheint also das ganze System betroffen zu sein, nur beim sound merkt mans halt besser. Wenn die WLAN Karte aus is läuft weiterhin alles fabelhaft.

      Was ist denn eigentlich mit den komischen SoundBlaster Treibern bei Dell? Bringen die irgendwas? gab sie testweise mal installiert und der einzige Effekt den ich feststellen konnte ist ein Soundblaster mixer statt dem standard windows teil..

      Gruß,
      VanDimitri
      [IMG:http://www.sloganizer.net/style3,VanDimitri.png]
      XPS M1710 => Core 2 Duo T7400 2.16 GHz || 2 Gig RAM @ 667 MHz || GeForce Go 7900GTX || Draft 802.11n WLAN || 120 GB HDD
    • ok ,sehr schon dann kannst du noch versuchen sicherzustellen das die Windows Systemdateien alle intakt sind.

      Dazu:

      XP CD einlegen

      Start-->Ausführen-->sfc /purgecache

      das löscht den Windows dll Cache

      dann wieder

      Start-->Ausführen-->sfc /scannow

      das füllt den Windows dll Cache wieder auf,hat schon vielen eine Neuinstallation bzw Reapirinstallation erspart.
    • Argh, läuft nicht ^^
      Meine SP2 XP-CD hab ich aus ner SP1 CD selber erstellt und bei der Gelegenheit noch die uxtheme.dll mit der gepatchten Version ersetzt.. Ich vermute darum akzeptiert er die CD nicht als XP-SP2, jedenfalls will er die Dateien davon nich oO
      Aber irgendwie.. Es ist ein frisch installiertes XP, hab bis jetzt nur die Dell treiber installiert was soll da schon kaputt sein. Zumal es ja ohne die WLAN Karte hinhaut.. Riecht für mich schon stark danach dass deren Treiber einfach fürn Popo sind.
      Auf jeden Fall vielen Dank für die Mühe :)
      [IMG:http://www.sloganizer.net/style3,VanDimitri.png]
      XPS M1710 => Core 2 Duo T7400 2.16 GHz || 2 Gig RAM @ 667 MHz || GeForce Go 7900GTX || Draft 802.11n WLAN || 120 GB HDD
    • Hurra! Problem gelöst!
      Wie ich schon gedacht hatte lag es am Treiber: Ich hatte zwar den aktuellen von der deutschen Treibersektion drauf, aber bei den englischen gibt es einen neuen den Dell sogar als wichtig zum Update einstuft.
      Version v.4.100.15.5 / 4.100.15.8, A10 löst das Problem! :D
      Läuft alles wunderbar jetzt.
      [IMG:http://www.sloganizer.net/style3,VanDimitri.png]
      XPS M1710 => Core 2 Duo T7400 2.16 GHz || 2 Gig RAM @ 667 MHz || GeForce Go 7900GTX || Draft 802.11n WLAN || 120 GB HDD
    • So morgen! Auch mein erster Post hier.

      Bin seit gestern Besitzer eines m1710. und hab genau das selbe Problem, der Sound stockt. Dass die Festplatte zu langsam ist kann ja kaum sein... Die MP3s sind auf der Systemplatte und als Player war der Mediaplayer 11 im Einsatz.
      M1730 Rauch Grau :baby:
      T8300 - 8700mGT SLI (186.61) - 4GB OCZ (800MHz) - Windows 7 Pro (32-Bit)

      MacBook Pro 13" 2,26GHz, 4GB Ram, 500GB Festplatte, LED Display

      MacMini

      Monitor: Samsung 245B
    • Hi auch,

      kann mich nur anschließen.
      Ich habe unter Vista auch das Problem das der Sound hakt, das fängt ebenfalls beim Startsound an und geht dann bei allen Anwendungen weiter...

      Grüße vom mond...
      XPS M1730 C2D 2.5Ghz,17"WUXGA,3GB 667Mhz,440GB@7200rpm,2x8800MGTX,Bluetooth,WLAN n
      Inspiron9400 C2D 2.00Ghz,17"WUXGA+,3GB 667Mhz,160GB,DVD+/-RW,7900GS,WLAN n
    • Hi nochmal,

      ich konnte das Problem nun doch beheben indem ich den Dell WLAN Draft n Treiber installiert habe. Allerdings muss man dazu den Treiber manuell zuweisen da Vista immer sagt das er schon aktuell wäre. Manuell kann man dann den "Dell Wireless Draft n" aussuchen.
      Jetzt habe ich bei Musik und auch beim Startsound keine Kratzer und Ruckler mehr drinn.

      Grüße von mond...
      XPS M1730 C2D 2.5Ghz,17"WUXGA,3GB 667Mhz,440GB@7200rpm,2x8800MGTX,Bluetooth,WLAN n
      Inspiron9400 C2D 2.00Ghz,17"WUXGA+,3GB 667Mhz,160GB,DVD+/-RW,7900GS,WLAN n
    • Ist vielleicht ne bloede Frage aber woher krieg ich den Treiber? Kann man den direkt bei Dell runterladen?
      M1730 Rauch Grau :baby:
      T8300 - 8700mGT SLI (186.61) - 4GB OCZ (800MHz) - Windows 7 Pro (32-Bit)

      MacBook Pro 13" 2,26GHz, 4GB Ram, 500GB Festplatte, LED Display

      MacMini

      Monitor: Samsung 245B