Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 103.

  • Hi Urmel, ich würde dir gerne helfen, allerdings finde ich dein System nicht bei Dell, nur das XPS ONE 24. Ob es das selbe ist, weiss ich aber nicht, deswegen gebe ich dir mal nen Link..... Klick auf den Link dell.com/support/home/de/de/dedhs1 und gib deinen Service-Tag ein. Irgendwo an deinem Rechner-Gehäuse befindet sich ein Aufkleber mit dem entsprechenden Code. Danach auf Senden klicken. Alternativ oder bei fehlen des Aufklebers, kannst du auch auf Produkt ermitteln klicken, damit kommst du …

  • Angeblich sind die Mainboards doch auch fast alle von MSI, ich kann mir ebenfalls nicht vorstellen, das die Funktion nicht vorgesehen ist. Mein erster richtiger Rechner hatte die Funktion schon und ich bin schon alt xD

  • Ich hatte ein ähnliches Problem mit meinem Alienware Rechner. Mit der Maus wurde der PC geweckt, hier und da wurde der Rechner Nachts um 3 geweckt wenn niemand Zuhause war, selbst bei nicht angeschlossener Maus. Ich habe ewig nach dem Fehler gesucht... Gesucht habe ich in den Energie-Einstellungen, im Gerätemanager und im Commandcenter. Nichts davon hatte geholfen.... Irgendwann bin in ins Bios und fand da die richtigen Einstellungen. In meinem Bios gab es Energie-Einstellungen für Externe-Gerät…

  • Also wenn die 3 Fotos wirklich für ein und das selbe Gerät sind (XPS-13) dann scheint es doch Unterschiede zu geben. Die US und UK Version hat anhand der Bilder die Halterungen für Schrauben jeweils an der selben Stelle. Die deutsche Version hingegen hat Unterschiede was die Halterungen für Schrauben angeht. Deshalb revidiere ich alles, was ich vorher geschrieben habe. Vorschlag für dich, schreib morgen früh mal den Dell Support an, am besten per Twitter oder Facebook Messenger. Erkläre Ihnen wa…

  • OK, ich verstehe deine Frage. Aber welchen Sinn sollte es machen, wenn Dell die Tastaturen der jeweiligen Länder von den größen her anders gestaltet sind? Dann müssten jeweils auch andere Blenden, Touchpads oder Gehäuseteile hergestellt und gelagert werden. Ich habe mehrere Notebooks von Dell im Einsatz und bisher war es bei allen Systemen so, dass das Grundgerüst (die Abmaße der Grundplatte) der Tastatur identisch war, lediglich das Tastaturlayout war anders.

  • Hi Hans, ich habe mal eben nachgeschaut, finde aber nur Unterlagen für das XPS 13 (9350) denke aber, das es vom Aufbau her das selbe ist. Folgende Arbeiten müssen zum tausch der Tastatur gemacht werden: Voraussetzungen 1 Entfernen Sie die Abdeckung an der Unterseite. 2 Entfernen Sie den Akku. 3 Entfernen Sie die Wireless-Karte. 4 Entfernen Sie die Lautsprecher. 5 Entfernen Sie die Knopfzellenbatterie. 6 Entfernen Sie den Kühlkörper. 7 Entfernen Sie die E/A-Platine. 8 Befolgen Sie das Verfahren v…

  • Kommt auf deine persönlichen Vorlieben an. Mir persönlich ist ein 13 Zoll zwar ganz lieb weil es so schön klein und mobil ist, meine Augen mögen es aber gar nicht. Aus dem Grund habe ich ein 15 Zoll....

  • Wenn du die richtign Partnummern hast, sei so lieb und Poste Sie hier rein. Zum einen hilft es unter Umständen anderen Mitgliedern und zum anderen kann ich mal bei meiner Niederländischen Quelle nachsehen, ob die was haben. Zumindest für das M1730 und den Alienware Area 51 ALX aus 2009 haben die noch so ziemlich alles lieferbar

  • Du solltest dir entweder die richtigen Ersatzteilnummern raus suchen, oder bei Dell nach der Nummer fragen. Dann findest du auch was im Netz. Hier gab es auch mal einen tollen Link für einen Dell Ersatzteilshop, aber den finde ich nicht mehr. Und du kannst bei Notebookservice Reiners fragen. Im Regelfall können die was besorgen. Aber sag nicht das du es dringend brauchst, sonst kostet es 3x soviel...

  • Also ich hatte im Sommer letzten Jahres einen Techniker da, kurz bevor mein Vos ausgelaufen ist. Da nicht klar war welches Teil defekt war, hatte er so gut wie alles dabei und er war so unzufrieden in seiner Firma, das er mir alles außer den Arbeitsspeicher und Prozessor gewechselt hat und bei der Grafikkarte gab es ein Update, obwohl er geprüft hat, welches Teil letzt endlich kaputt war. Am Ende war alles neu außer Festplatten, Arbeitsspeicher und Prozessor. Musste Ihm sogar die Kontaktwege mei…

  • Schade, das wäre ja auch zu einfach gewesen. Aber danke euch =)

  • Super, vielen dank. Deine Antworten bringen mich schonmal etwas weiter Weiss noch jemand was zu der Kamera? Liebe Grüße

  • Hallo zusammen, ich habe nochmal eine Frage zu meinem M1730. Die Webcam im Bildschirm ist relativ Pixelig und extrem langsam. Sie macht nur zwischen 2 und 4 FPS. Ich habe den Bildschirm vorhin mal auseinander genommen, die Kameraverbindung geprüft und sauber gemacht, ebenso die Schutzblende. Aber leider keine Besserung. Einstellungen in der Webcam Console von Dell wurde auch vorgenommen, viel besser wurde es aber nicht. Gibt es dafür andere Treiber. Oder noch besser, kann man die Kamera durch ei…

  • Hallo zusammen, ich suche für mein M1730 die Laufwerksicherung aus Metall für die optischen Laufwerke mit 2 passenden Schrauben wie auf dem Foto zu sehen. Mit dieser Sicherung wird das optische Laufwerk am M1730 angeschraubt bzw herausgeschoben. Weiss einer von euch wo ich so etwas her bekomme oder hat jemand von euch was abzugeben/übrig? Liebe Grüße

  • niemand der etwas weiss? Liebe Grüße

  • Erstmal vielen Dank schonmal für die Antworten, das hilft mir schonmal etwas. Ich habe Windows 7 auf meinem Alienware PC installiert, deswegen muss mein M1730 leider mit Vista auskommen Das heisst, ich nehme den Chipsatz-Treiber Version 10.1.1.14 den du in der Kategorie gepostet hast, richtig? und für die Grafikkarte 8800M GTX ist der aktuellste Treiber aus dem Jahr 2013 mit Version 310.90 von der NVIDIA Seite oder meinst du die neusten Intel Grafik Treiber, denn diese finde ich erst ab Windows …

  • Ich würde wieder Vista 32bit drauf machen.

  • Hallo zusammen, leider muss ich euch nochmal bitten, mir ein wenig Hilfestellung beim M1730 zu geben. Ich möchte mein M1730 neu aufsetzen, kann mir einer die Treiberreihenfolge nennen? Gibt es neuere Chipsatztreiber oder nur welche die 8 Jahre alt sind? Worauf kommt es an bzw worauf muss ich achten wenn ich selber nach Chipsatztreibern suche? Weiss noch einer, wie man die Ageia PhysX Karte installieren konnte damit das Fragezeichen im Gerätemanager verschwindet? Ich weiss die Karte bringt nichts…

  • Hast du im Bios was verstellt? Ich könnte mir vorstellen das er jetzt übertaktet läuft oder sowas. Haber bei mir mal mit der Übertaktung rum gespielt und jedesmal neu gestartet um zu sehen, wie weit ich gehen kann und wie lang alles stabil läuft. Bin irgendwann am Punkt angekommen, wo der Lüfter nur noch läuft. Könnte ich mir bei dir auch vorstellen.

  • Ganz ehrlich, ich konnte es auch nicht glauben. Bisher konnte ich kein Teil des M1730 finden, was es nicht noch neu zu kaufen gab. Aber bei den Preisen besser für micht, bekommst echt alles hinterher geworfen.