Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 577.

  • Habe auch die Aussage, dass es nicht geht. Mein 4 Jahres VOS für das XPS 15 L502X läuft am 22.05.2015 aus und die Anfrage auf Verlängerung wurde negativ beantwortet: Zitat: „Sehr geehrter Herr XYZ da Ihr XPS 15 schon 4 Jahre alt ist, die Serviceverlängerung ist leider nicht mehr möglich. Immer sind das nur 4 Jahre nach dem Kauf. Es hat sich geändert vor ein paar Monaten, wir haben leider nicht viele und alle Ersatzteile am Lager. Mit freundlichen Grüssen XYZ Expired Warranty Outbound Specialist …

  • So ich habe mein Vorhaben nun doch in die Tat umgesetzt und mir die Samsung 850 EVO mit 250 GB geholt. Zusätzlich habe ich mir einen HDD Caddy besorgt und meine alte Festplatte in den Schacht vom BluRay Laufwerk eingesetzt. Für das BluRay-Laufwerk habe ich noch ein externes Gehäuse besorgt um es für eine etwaige spätere Nutzung parat zu haben. Für die SSD habe ich 111 €, für den HDD Caddy 15 € und für das externe Laufwerksgehäuse 10 € investiert, in Summe also rund 136 €. Der Umbau an sich gesta…

  • Frostbyte hat recht, das Problem ist tatsächlich nur bei der 840er EVO vorhanden. Bei der 850er ist alles im grünen Bereich. 5 Jahre Garantie bei der 850er hört sich gut an. Muss ich mir vielleichzt doch näher anschauen, wobei ich mir eigentlich ein Preislimit von 100 € gesetzt hatte und da hätte am ehesten die Crucial MX100 gepasst. Naja, schauen wir mal.

  • Ich bin derzeit auch am Überlegen, ob ich mir ne SSD in mein L502X packe und zusätzlich noch meine vorhandene 750 GB HDD im DVD-Schacht per "Adapter" betreibe. Von Preis/Leistung tendiere ich allerdings zur Crucial MX100 mit 256 GB, da ich nicht denke, dass im Alltag ein großer Unterschied zu den höherpreisigen SSDs besteht. Haben die Samsung SSDs derzeit nicht vermehrt mit Geschwindigkeitseinbrüchen zu kämpfen? Ich meine da kürzlich was gelesen zu haben...es gab zwar eine neue "Firmware", aber …

  • Soundstutter beim 9530

    Firestarter - - Windows 8

    Beitrag

    Wenn das Problem nicht behoben sein sollte, dann schau mal in den Thread -> "Aussetzer"/"Hängenbleiben" bei Youtube und Spotify

  • Hatte das Problem auch und hab mir einen Wolf gesucht für eine Lösung des Problems (Codecs neui nstalliert, Kaspersky gekickt, sämtliche (!) Treiber neu installiert, etc.). Bei mir war das Stottern nicht nur bei Youtube vorhanden, sondern bei sämtlichen Videos (egal ob Windows Media Player, VLC, DivX Player) und Sounddateien, es war einfach unerträglich. Die Lösung brachte letztendlich die Deinstallation sämtlicher Dell Diagnose Programme (Dell PC Checkup, Dell Support Software) und die Deaktivi…

  • Naja, Dell verlangt für das Original Netzteil leider knappe 105 € und das ist mir echt zuviel. Ich benötige das Netzteil im Prinzip als Zweitgerät, da ich zurzeit beruflich oft zwischen zwei verschiedenen Orten pendeln muss und ich nicht jedes Mal Lust habe das Netzteil "auf- und abzubauen" (Netzteile sind an beiden Orten jeweils so platziert, dass ich immer unter den Tisch muss und diesen verrücken muss).

  • Hallo Leute, ich suche ein Netzteil für das XPS 15 (L502X). Es sollte ein Original-Netzteil sein, da ich keinen Schaden durch ein billiges Drittanbieterteil riskieren will. Preislich dachte ich so an die 35 € inklusive Versand. Sollte also jemand ein Netzteil rumliegen haben (gerne auch ein gebrauchtes, das gut erhalten ist) , welches nicht mehr benötigt wird, kann sich gerne bei mir melden.

  • Vielen Dank für dein Feedback. Ich habe mir jetzt mal den IconBit geordert und hoffe der passt dann auch. In der aktuellen CT ist auch ein Bericht über den IcobBit (und andere Medaiplayer) drin, kann ich als Lektüre empfehlen, da auch das Thema 3D, Heimkino etc. angesprochen wird.

  • Hallo Leute, da ich einfach keine Motivation habe mir einen HTPC zusammenzubauen bin ich mittlerweile auf der Suche nach einem Multimediaplayer. Prinzipiell möchte ich die Möglichkeit haben von einer internen Platte im Player alle möglichen Formate abzuspielen (vorallem .mkv und .avi) und auch für die Zukunft gerüstet zu sein (3D Filme abspielen). Des Weiteren sollte der Player netzwerkfähig sein (WLAN ist zwingend erforderlich, da der Router in einem anderen Zimmer steht) und auch grundlegende …

  • Komisch, es geht weder im IE noch im Firefox, aber mit Opera (den ich eigentlich nie nutze) geht es komischerweise...danke für den Tipp, konnte den XPS15 jetzt mit der Wunschkonfig ordern für 1.020 €.

  • Zocken will er am Laptop nur mal zwischendurch. Fürs richtige Gaming hat er noch einen Desktop PC, der entsprechend ausgestattet ist. Es geht ihm nur darum, dass er auch mal zwischendurch Spielen kann, wenn er unterwegs ist auf Montage.

  • VOS würde er zuerst mal für ein Jahr nehmen und dann nachträglich noch verlängern, da er zurzeit max 1000 € aufwenden kann für ein neues Gerät und der VOS ansonsten den Rahmen sprengen würde bei rund 3 Jahren. Ich denke er meint das aktuellste MW, aber gut zu wissen dass es sogar in FullHD läuft und er nur de Details runterschrauben muss. Ich hab leider kein COD um es zu testen wieviel FPS dabei rauskommen, daher danke für die Auskunft.

  • Hatte ich mir auch schon gedacht und auch gemacht, aber da komm ich halt nicht an den Preis von der awardspace Seite ran, da der Mitarbeiter anscheinend keine Rabatte geben kann/will. Als ich meinen XPS 15 bestellt hatte waren die Leute irgendwie entgegenkommender EDIT: Achja, kurze Frage noch...Ich bin beim Gaming absolut nicht fit und soll mich daher erkundigen, ob COD: Modern Warfare auf dem XPS 15 laufen würde bzw. mit welchen Settings...

  • Hallo miteinander, mein Bruder braucht in nächster Zeit einen neuen Laptop als Ersatz für sein altes Inspiron 6400. Haupsächlich soll das Gerät im Multimediabereich genutzt werden, für ein bisschen Photoshop und auch ein wenig Gaming sollte drin sein. Grundsätzlich wünscht er sich ein gutes FullHD-Display, eine gute Akkulaufzeit (um die 4 Stunden), sowie eine beleuchtete Tastatur. Sowohl das XPS 17 und 15 könnten also theoretisch das Anforderungsprofil erfüllen, allerdings ist das XPS 17 leider …

  • Fortsetzung Zitat: „FAT32 an USB 2.0: HD Tune: EX USB3.0 32GB Benchmark Transfer Rate Minimum : 28.2 MB/sec Transfer Rate Maximum : 33.2 MB/sec Transfer Rate Average : 29.4 MB/sec Access Time : 0.7 ms Burst Rate : 23.1 MB/sec CPU Usage : -1.0% H2testw v1.4 Achtung: Nur 30663 von 30864 MByte getestet. Fertig, kein Fehler aufgetreten. Sie können die Testdateien *.h2w jetzt löschen oder nach Belieben nochmals überprüfen. Schreibrate: 19,8 MByte/s Leserate: 28,6 MByte/s CrystalDiskMark 3.0.1 x64 * M…

  • Hallo Leute, nachdem mein alter USB-Stick das zeitliche gesegnet hat und die USB 3.0 Sticks mittlerweile erschwinglich sind, habe ich mir den Exceleram USB 3.0 High Speed Flash 130/100 in der 32 GB Version geholt. Der Stick hat mich angesprochen, da er 1. 32 GB bietet 2. gute theoretische Werte (130 MB/s Lesen und 100 MB/s Schreiben) hat 3. mit ca. 55 € relativ günstig ist im Gegensatz zu den Konkurrenzprodukten Von der Aufmachung her ist der Stick in den Farben schwarz und rot gehalten. Materia…

  • Bei mir verursacht das Gerät im Verbund mit meinem XPS15 und dem FullHD-Display keinerlei Probleme. Auch das Lesegerät meiner Frau funktioniert perfekt in Verbindung mit der restlichen Hardware. Du hast das angezeigte Bild doch auch sicherlich soweit vergrößert, dass die Pfeile dort mit den Pfeilen auf dem Tan-Generator bündig sind. Ich hatte bisher nur einmal ein Problem mit der ganzen Geschichte, da war aber die Sparkassenseite Schuld, da das Bild einfach nicht "geflackert" hat und somit auch …

  • Hier noch ein kleiner aber feiner Link zum Thema Garantie und Gewährleistung -> Unterschiede Gewährleistung und Garantie Wie die Vorredner bereits geschrieben haben steht dir die Gewährleistung per Gesetz im Umfang von 2 Jahren gegenüber dem Verkäufer zu. Die Gewährleistung unterstellt immer, dass das erworbene Gut nach dem Gefahrenübergang (sprich nach der Übergabe des Gerätes vom Händler an den Lieferservice oder den Kunden) frei von Mängeln ist. Zeigen sich innerhalb der ersten 6 Monate Mänge…

  • Wie schützt ihr euren PC?

    Firestarter - - Umfragen

    Beitrag

    Zitat von Cyb3rfr3ak: „Würde mich mal interessieren Eine kleine Begründung zu eurer Wahl schadet auch nicht Meine Wahl: Kaspersky + ich wurde damit noch nie von Viren/Trojaner infiziert + die Bedienung ist (nach meinem Gefühl) kinderleicht + kostenlose CB Lizenz - zieht die Rechnerperformance extrem runter.. :(“ Kann mich deinen Aussagen eigentlich anschließen, jedoch kommt bei mir noch hinzu: - vergesse jedes Jahr das Abo zu kündigen und mir etwas anderes zu holen - frisst dermaßen viel Ressour…