Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 110.

  • @ Reddeer2000 Klappt leider nciht Ihr System wird nicht unterstützt. Trotzdem vielen Dank für die Mühe Wie o.a. ist es jetzt aber auch kein Problem mehr, im Bios kann man ja auch alles einstellen...jetzt leuchtet auch die Tastatur wie immer.....und durch die SSD rennt das System ohne Ende.....und ich denke, dass die 9800 GTX auch ok sind für das Alter und für die Spiele die ich spiele...:-) Gruß

  • Alles klar,habs herausgefunden.kann halt nur nicht das quick set installieren. Beim booten f2,dann kommste ins BIOS,da kann man alle Farben auswählen.ist ein bislang umständlicher aber Man ändert die Farben ja nicht jeden Tag. Gruss

  • Hallo zusammen Nachdem mein M1730 komplett defekt war, hab ich mich letztendlich dazu entschlossen, ihn doch wieder aufzurüsten. Nun ist eine SSD und ne normale HD drin. Als die defekten Teile ausgetauscht waren, ging die Graka 8800 GTX in Fritten, nach einer Odysee hat ein Kumpel zwei "neue" 9800 GTX bekommen und siehe da, der kleine rennt wieder ohne murren. jetzt zu meinem Problem. Hab Windows 7, 64 bit drauf gehabt, nach dem Upgrade auf Windows 10 64 bit kann ich nun mein Dell Quick Set nich…

  • 8800 Sli oder 9800 für M1730 xps

    Wurscht - - Marktplatz

    Beitrag

    Hallo Meine 8800 gtx ist defekt.deshalb suche ich gleichwertigen Ersatz oder halt die 9800 als Upgrade.. :P . Hoffe das es hier noch einige User mit so einem Schätzchen gibt.... Gruß

  • Hi Till Das ist ziemlich clever muss man sagen, hab ich nicht dran gedacht. Ist ne gute Idee....merk ich mir für nächstes Mal... Wobei ich nicht hoffe das es ein nächstes Mal gibt...dann wäre das angelötete Kupferstück vorne ab und steckt im Laptop wo ich es nicht mehr rausbekomme....wäre nicht gut... Gruß

  • Hi Till Da ich leider keine Ahnung hatte, wo dieses "erkennen" beim Anschluss stattfindet, hab ich mir die Verlängerung ausgedacht, da ich in der Annahme war, dass der mittlere Stift sich abgenutzt hat oder aber der Anschluss am Laptop sich gelöst hat und nach hinten verschoben hat. Ein Indiz dafür war der wackelige Stecker am Laptop.....oder liegt das Erkennen des Netzteiles in der Breite und nicht in der Länge?...hmm...naja, müsig das zu diskutieren, es funzt momentan..... Gruß

  • So,sorry das ich mich erst jetzt melde,aber beruflich bedingt bin ich sehr eingespannt.nichts desto trotz Hab ich mich Ein bisl. um das laptopproblem gekümmert und ich muss sagen.......er funzelt wieder!!!! Danke an alle die sich dem Problem angenommen haben.bei mir war die Lösung des Problems folgende: Ich habe an dem mittleren Pin des Steckers der in den Laptop kommt recht viel Spiel gehabt.somit wusste ich nicht,ob sich die anschlussbuchse im Laptop abgenutzt hat oder ob der mittlere Pin sich…

  • @stahlkunst Nur zur Klarheit:du meinst den Stecker am Laptop?der,mit nur einem Pin in der Mitte. Und zusätzlich zu dem einen Pin soll ich in den Laptop noch 1-2kupferstückchen reinmachen. Hab ich das so richtig verstanden? @ mountie:vielen Dank für die Info,!!!

  • Hallo Stahlkonstruktion Ich weiß nicht 100% ig ob er das Netzteil nicht erkannt hat.kann ich das noch irgendwo nachschauen?ist das eine normale " Reaktion" wenn er das Netzteil nicht mehr erkennt? Das Versuche ich auf jeden Fall ! Gruß und erstmal merci

  • Hallo zusammen Ich bin froh das ich überhaupt noch schreiben kann. Jetzt aber erstmal zur Geschichte. Mein Laptop ist ca. 5 Jahre alt, VOS ist letztes Jahr im März ausgelaufen, eigentlich wurde nur einmal die Graka getauscht, sonst war nix dran. im November war der Akku in Fritten, aber den brauchte ich sowieso nie....also habe ich den Akku rausgeholt und betreibe den Laptop nur noch über das Netzteil. Dann (nur aus der Erinnerung) wurde das Netzteil nicht mehr so ganz erkannt....aber er fuhr ho…

  • Jo, das habe ich auch gemacht. Steht sowohl auf aktiviert als auch auf Ignorieren... Nochmal die anderen Tips: WIN + R; cmd dann Bcdedit.exe /set nointegritychecks ON und bestätigen und dann noch bcdedit -set loadoptions \"DDISABLE_INTEGRITY_CHECKS" und bestätigen. Das war es ja dann auch was auf der Seite von Al steht. Trotzdem klappt es nicht, die Einstellungen werden nicht dauerhaft gespeichert.... hmm.... gruß

  • Hi Al Die tips auf der Seite habe ich ja befolgt, allerdings aktiviert es sich immer wieder nach jedem Neustart. Deshalb auch meine Frage... Gruß Wurscht

  • Hi Al Fast alles wird gut, richtig. Habe jetzt nur noch das Problem, dass ich immer die Treibersignierung deaktivieren muss. Kann ich das für immer machen oder schaltet die sich automatisch immer wieder bei jedem Neustart ein? Wenn ich die nämlich nicht deaktiviert habe, dann hat er wieder Probleme mit dem Treiber und findet kein Gerät... Gruß wurscht

  • Jo, also, hätte fast geklappt. Das Modem wird erkannt...und tatsächlich auch als Modem.. ABER... Treiber nicht. Da steht folgendes: Die digitale Signatur der für dieses Gerät erforderlichen Treiber kann nicht überprüft werden. Bei einer vor Kurzem durchgeführten Änderung an Hardware oder Software wurde möglicherweise eine Datei installiert, die falsch signiert oder beschädigt ist. Möglicherweise handelt es sich auch um schädliche Software einer unbekannten Quelle. (Code 52) Und ich habe die Trei…

  • Hi Al Habe dein Anweisungen befolgt. alles deaktiviert, kein Problem. Bis zu dem Zeitpunkt, wo ich manuell die Treiber hinzufügen wollte. ZIP entpackt, Ordner Drivers entstanden. Gerätemanager, Treiber aktualisieren, den Dirver Ordner ausgewählt --> Treiber konnnten nicht installiert werden. Klappt also nicht. Wat mache ich denn nu falsch? Ach ja, vorher habe ich natürlich die erste Datei von dir mit dem Dell Mobile Broadband installiert. Oder musste ich das erste Paket wieder deinstallieren, um…

  • Hi Al Habe das erste Paket genommen, installiert, treiber waren zwar nicht signiert, trotzdem installiert. Danach runter/ hochgefahren, Karte reingesteckt, Compi hat versucht, Treiber zu installieren, hat aber nicht geklappt. Das Programm von XP konnte ich installieren, aber leider findet er die karte nicht...ohne treiber auch schwerlich möglihc.. Hab dann das zweite Paket runtergeladen, entpackt...aber ich weiß nicht was ich da wo instalieren soll. Kannste mir das kurz erklören? Oder habe ich w…

  • Tach auch Weiß denn keiner ne Lösung wie ich das Modem ans laufen kriegen tue .. Gruß

  • Hi Al blöderweise habe ich die Rubrik MODEM und somit auch die Express Card aus dem Gerätemanager deinstalliert.. und auch wenn ich die Express Card wieder reinstecke, installiert sich das Modem nicht wieder. Dafür habe ich bei ANDERE GERÄTE zweimal ein Datainterface mit Ausrufezeichen mit zweimal der identischen Hardware ID und die lautt folgendermaßen: USB\VID_413C&PID_8118&REV_0000&MI_01 USB\VID_413C&PID_8118&MI_01 Ich hoffe das ist es jetzt. Habe mal zuhause versucht, Treiber für WIN7, 64 Bi…

  • Hallo Zusammen Vielleicht hatte ja jmd. das gleiche Problem. Hab meinen 1730 neu aufgesetzt mit Win7 64 Bit, alles läuft soweit, bis auf die Express Card die leider nicht erkannt wird (Treiber von Dell, Vista 64 da es kein Win7 auf dem M1730 gab) . Es wird zwar im Gerätemanager eine Karte angezeigt, aber wenn ich die Software starte, steht dort, das kein Gerät gefunden wurde. Auf der HP von Merlin kann ich leider aus irgend einen Grund die Treiber für die Karte für das BS Win7 64 Bit nicht runte…